Er äusserte sich nach einem Treffen mit Vertretern aus Nigeria, Kamerun und Tschad. Die Boko-Haram-Miliz hat ihre Hochburgen im Norden Nigerias. Doch die Miliz bedroht zunehmend auch die Stabilität der anderen Länder in der Region um den Tschadsee.