Wislikofen
Die Propstei erhält wichtige Auszeichnung als Seminarhotel – und lässt dabei namhafte Hotels hinter sich

Das Wislikofer Seminarhotel war in diesem Jahr zum ersten Mal für den «Swiss Location Award» nominiert – und landet gleich unter den besten Seminarhotels der Schweiz.

Stefanie Garcia Lainez
Drucken
Teilen
Die Propstei in Wislikofen kann auf eine 900-jährige Geschichte zurückblicken.

Die Propstei in Wislikofen kann auf eine 900-jährige Geschichte zurückblicken.

Sandra Ardizzone

Sie liess das Grand Hotel des Bains in St. Moritz oder das Eden in Spiez hinter sich: Die Propstei in Wislikofen gehört zu den schönsten Seminarhotels der Schweiz. Beim «Swiss Location Award» erreichte das Zurzibieter Hotel zusammen mit dem Waldhotel Arosa und «Säntis – das Hotel» den fünften Rang in seiner Kategorie. Die Propstei erhält nun das Gütesiegel «Ausgezeichnet».

Der Award ist das wichtigste Gütesiegel der Schweizer Eventbranche und wird von der Plattform Eventlokale.ch verliehen. Fast 28'000 Veranstalterinnen und Veranstalter sowie Besucherinnen und Besucher bewerteten zusammen mit einer Fachjury 195 Lokale in der Kategorie «Tagungslocations und Seminarhotels». Dass die Propstei so gut abgeschnitten hat, freut Hotelleiter Stefan Bischoff. «Wir sind sehr stolz auf die gute Bewertung», sagt er. «Das zeigt, dass wir mit unserem Team, unserem Hotel und unserem Angebot auf dem richtigen Weg sind.»

Für die Propstei ist die Auszeichnung nicht unbedeutend. «Gästefeedbacks spielen heute eine grosse Rolle, auch für Seminarveranstalter», sagte Claudia Mennen, Leiterin Bildung und Propstei im Mai. Die ausgezeichneten Hotels könnten den Award auf Portalen wie Tripadvisor oder Booking.com vermerken. Dies habe einen grossen Werbeeffekt.

Nur wenig fehlte für die höchste Auszeichnung

Nebst der Propstei erhielten weitere 28 Veranstaltungsorte über 8 Punkte und somit das Gütesiegel «Ausgezeichnet». Nur wenig fehlte dem Wislikofer Seminarhotel für die beste Auszeichnung: Insgesamt 19 Lokale erreichten 9 Punkte oder mehr und somit das Gütesiegel «Herausragend». Dass das Seminarhotel Propstei dies knapp verfehlte, stört Stefan Bischoff nicht. Er sagt:

«Wir waren in diesem Jahr das erste Mal dabei und konnten uns schon soweit oben platzieren – darüber können wir uns freuen.»

Weitere 16 Seminarhotels wurden mit dem Gütesiegel «Empfohlen» (7+ Punkte) ausgezeichnet. Damit es eine Tagungslocation oder ein Seminarhotel gemäss Eventlokale.ch beim Swiss Location Award 2021 unter die «schönsten Tagungslocations der Schweiz» schaffte, musste sie über eine ausgezeichnete Tagungs-Infrastruktur, am besten an bevorzugter Lage, verfügen und somit optimal für ein- und mehrtägige Seminare, Tagungen und Weiterbildungen geeignet sein.

Seit 2016 zeichnet der Swiss Location Award die besten Hotels, Restaurants, Kongress- und Eventlocations der Schweiz aus. Rund 900 Lokale waren in diesem Jahr nominiert.

Aktuelle Nachrichten