Von A bis Z
Gemeinderatswahlen im Bezirk Zurzach: Alle Resultate sind da ++ Klingnauer Stadtrat und Döttinger Vizeammann abgewählt

Nun liegen sämtliche Resultate vor: Wer hat die Wahl geschafft, wer nicht? Hier finden Sie die Übersicht über die Gemeinderatswahlen im Bezirk Zurzach.

Drucken
Teilen
In xx Zurzibieter Gemeinden wird am 26. September die Exekutive neu gewählt.

In xx Zurzibieter Gemeinden wird am 26. September die Exekutive neu gewählt.

zvg
Patrick Gosteli, Gemeindeammann Böttstein (SVP, bisher)
83 Bilder
Bruno Rigo, Vizeammann Böttstein (FDP, bisher)
Alexa Cester-Vögele, Gemeinderätin Böttstein (SVP, bisher)
Alex Meier, Gemeinderat Böttstein (Die Mitte, bisher)
Tim Bruggisser, Kandidierender Gemeinderat Böttstein, (parteilos, neu)
Roman Palla, Kandidierender Gemeinderat Böttstein (parteilos, neu)
Pius Sutter, Kandidierender Gemeinderat Böttstein, (parteilos, neu)
Peter Schödler, Vizeammann Döttingen (bisher, parteilos), kandidiert als Gemeindeammann.
Michael Mäder, Gemeinderat Döttingen (SVP, bisher), kandidiert als Gemeindeammann.
Ester Blum, Gemeinderätin Döttingen (parteilos, bisher)
Steven Weill, Gemeinderat Döttingen (parteilos, bisher)
Andy Kohler, Kandidat Gemeinderat und Vizeammann Döttingen (parteilos, neu)
Claudia Hauser, Kandidatin Gemeinderat Döttingen (FDP, neu)
Thomas Angst, Kandidat Gemeinderat Döttingen (parteilos, neu)
Ralf Werder, Gemeindeammann Endingen (parteilos, bisher)
Rebecca Spirig, Frau Vizeammann Endingen (Verein Zurzibieter Frauen, bisher)
Alessia Stampanoni, Gemeinderätin Endingen (Verein Zurzibieter Frauen, bisher)
Andreas Meier, Gemeinderat Endingen (parteilos, bisher)
Alexander Wokaun, Kandidierender Gemeinderat Endingen (FDP, neu)
Roger Berglas, Gemeindeammann Fisibach (parteilos, bisher)
Yves Niedermann, Vizeammann Fisibach (parteilos, bisher)
Daniel Heiniger, Gemeinderat Fisibach (parteilos, bisher)
Raphael Meier, Kandidierender Gemeinderat Fisibach (parteilos, neu)
Gerhard Hauser, Gemeindeammann Full-Reuenthal (parteilos, bisher)
Josef Graf, Vizeammann Full-Reuenthal (parteilos, bisher)
Manuela Fux, Gemeinderätin Full-Reuenthal (parteilos, bisher)
Frank Stoll, Gemeinderat Full-Reuenthal (parteilos, bisher)
Theodor Sibold, Gemeinderat Full-Reuenthal (parteilos, bisher)
Reinhard Scherrer, Stadtammann Klingnau (die Mitte, bisher)
Elvira Mrose, Frau Vizeammann Klingnau (FDP, bisher)
Oliver Brun, Stadtrat Klingnau (parteilos, bisher)
Patrick Güntert, Stadtrat Klingnau (parteilos, bisher)
Kuno Schumacher, Stadtrat Klingnau (Die Mitte, bisher)
Uwe Schewe, Kandidierender Stadtrat und Vizeammann Klingnau (SVP, bisher)
Hanspeter Erne, Gemeindeammann Leibstadt (parteilos, bisher)
Silvia Brogli, Frau Vizeammann Leibstadt (parteilos, bisher)
Lukas Schilling, Gemeinderat Leibstadt (parteilos, bisher)
Ferdinand Vögele, Gemeinderat Leibstadt (parteilos, bisher)
Michaela Vögeli, Kandidatin Gemeinderat Leibstadt (parteilos, neu)
Viktor Jetzer, Vizeammann Lengnau, kandidiert als Gemeindeammann (SVP, bisher)
Marcel Elsässer, Gemeinderat Lengnau (SP, bisher)
Andrea Huser, Gemeinderätin Lengnau (die Mitte, bisher)
Hanni Jetzer, Gemeinderätin Lengnau (FDP, bisher)
Patrick Müller, Kandidat Gemeinderat Lengnau (SVP, neu)
Stefan Widmer, Gemeindeammann Leuggern (parteilos, bisher)
Susanne Keller, Frau Vizeammann Leuggern (parteilos, bisher)
Magnus Sieber, Gemeinderat Leuggern (parteilos, bisher)
Peter Müller, Gemeinderat Leuggern (parteilos, bisher)
Markus J. Frey, Kandidierender Gemeinderat Leuggern (parteilos, neu)
Markus Vogel, Kandidierender Gemeindrat Leuggern (parteilos, neu)
Roland Felber, Kandidierender Gemeinderat Leuggern (parteilos, neu)
Ulrich Vögeli, Kandidierender Gemeinderat Leuggern (parteilos, neu)
Rolf Laube, Gemeindeammann Mellikon (parteilos, bisher)
Guido Jetzer, Vizeammann Mellikon (parteilos, bisher)
Conny Fuchs, Gemeinderätin Mellikon (parteilos, bisher)
Christine Elmer, Gemeinderätin Mellikon (parteilos, bisher)
Sabina Steiner, Kandidatin Gemeinderat Mellikon (parteilos, neu)
Adrian Baumgartner, Gemeindeammann Schneisingen (parteilos, bisher)
Franz Meier, Vizeammann Schneisingen (parteilos, bisher)
Nicole Blaser, Gemeinderätin Schneisingen (parteilos, bisher)
Markus Brunner, Gemeinderat Schneisingen (parteilos, bisher)
Markus Schmid, Gemeinderat Schneisingen (Die Mitte, bisher)
Daniel Blum, Vizeammann Siglistorf (parteilos, bisher)
Claudia Liebing, Gemeinderätin Siglistorf (parteilos, bisher)
Stefanie Spahr-Frei, Gemeinderätin Siglistorf (parteilos, bisher)
Roman Frei, (Kandidierender Gemeinderat und Gemeindeammann Siglistorf (parteilos, neu)
Christian Di Giorgio, Kandidierender Gemeinderat Siglistorf (parteilos, neu)
André Keller, Kandidierender Gemeinderat Siglistorf (parteilos, neu)
Susanne Röhrs, Kandidierende Gemeinderat Siglistorf (parteilos, neu)
Reto Merkli, Gemeindeammann Tegerfelden (parteilos, bisher)
Karin Wiedemeier Gemeinderätin Tegerfelden, kandidiert als Frau Vizeammann (parteilos, bisher)
Isabelle Schmid, Gemeinderätin Tegerfelden (Grüne, bisher)
Cynthia Lang, Gemeinderätin Tegerfelden (SVP, bisher)
Anya Berner, Gemeinderatskandidatin Tegerfelden (parteilos, neu)
Fabian Zöbel, Gemeinderatskandidat Tegerfelden (SVP,
Patrick Zimmermann, Gemeindeammann (FDP, bisher)
Roland Meier, Vizeammann Würenlingen (parteilos, bisher)
Bernhard Meier, Gemeinderat Würenlingen (die Mitte, bisher)
Andreas Knecht, Gemeinderat Würenlingen (parteilos, bisher)
Manuela Smit-Voser, Gemeinderatskandidatin Würenlingen (FDP, neu)
Carmen Spuler-Moser, Gemeinderatskandidatin Würenlingen (parteilos, neu)
Lea Meier Roth, Kandidatin Gemeinderat Würenlingen (Die Mitte, neu)
René Schneider, Gemeinderatskandidat Würenlingen (SVP, neu)

Patrick Gosteli, Gemeindeammann Böttstein (SVP, bisher)

zvg

Böttstein: Pius Sutter neuer Gemeinderat

In Böttstein wurden alle bisherigen Gemeinderatsmitglieder wieder gewählt. Das beste Ergebnis erzielte Bruno Rigo (FDP) mit 658 Stimmen. Neu in der Exekutive ist Pius Sutter (parteilos).

Pius Sutter zieht in den Gemeinderat ein.

Pius Sutter zieht in den Gemeinderat ein.

zvg

Er liess die beiden anderen Herausforderer Roman Palla und Tim Bruggisser deutlich hinter sich. Diskussionslos wurden auch Ammann Patrick Gosteli (SVP) und Vize-Ammann Bruno Rigo in ihren Ämtern bestätigt.

Gemeinderat: Bruno Rigo (FDP, bisher) 658 Stimmen, Patrick Gosteli (SVP, bisher) 613 Stimmen, Alex Meier (Die Mitte, bisher) 604 Stimmen, Alexa Cester-Vögele (SVP, bisher) 604 Stimmen, Pius Sutter (parteilos, neu) 583 Stimmen
Nicht gewählt: Roman Palla (parteilos, neu) 441 Stimmen, Tim Bruggisser (parteilos, neu) 307 Stimmen (absolutes Mehr: 392 Stimmen)

Gemeindeammann: Patrick Gosteli (SVP, bisher) 575 Stimmen (absolutes Mehr: 372 Stimmen)
Vizeammann: Bruno Rigo (FDP, bisher) 559 Stimmen (absolutes Mehr: 379 Stimmen)

Döttingen: Peter Schödler abgewählt, Michael Mäder neuer Ammann

Peter Schödler (parteilos), der bisherige Vizeammann verpasste die Wiederwahl in den Gemeinderat. Gewählt wurden die Bisherigen Ester Blum (parteilos), Steven Weill (parteilos) und Michael Mäder (SVP).

Michael Mäder ist der neue Ammann in Döttingen.

Michael Mäder ist der neue Ammann in Döttingen.

zvg

Neu im Rat sind Claudia Hauser (FDP) und Andy Kohler (parteilos), der auf Anhieb zum Vize-Ammann gewählt wurde. Neuer Ammann wird Michael Mäder.

Gemeinderat: Ester Blum (parteilos, bisher) 742 Stimmen, Andy Kohler (parteilos, neu) 730 Stimmen, Steven Weill (parteilos, bisher) 615 Stimmen, Michael Mäder (SVP, bisher) 585 Stimmen, Claudia Hauser (FDP, neu) 535 Stimmen (absolutes Mehr: 414 Stimmen)
Nicht gewählt: Peter Schödler (parteilos, bisher) 482 Stimmen, Thomas Angst (parteilos, neu) 382 Stimmen

Gemeindeammann: Michael Mäder 438 Stimmen (absolutes Mehr: 424 Stimmen)
Vizeammann: Andy Kohler 605 Stimmen (absolutes Mehr: 415 Stimmen)

Endingen: Alexander Wokaun schafft den Einzug in den Gemeinderat

Im vergangenen März unterlag Alexander Wokaun (FDP) bei den Kampfwahlen um den frei werdenden Sitz von Gerhard Schneider (FDP) seiner Gegnerin Alessia Stampanoni (Verein Zurzibieter Frauen).

Alexander Wokaun zieht in den Gemeinderat ein.

Alexander Wokaun zieht in den Gemeinderat ein.

zvg

Bei den Gesamterneuerungswahlen hat er nun den Einzug in die Exekutive klar geschafft.

Gemeinderätin Esther Weiss-Knecht (parteilos) trat nach einer Amtsperiode nicht mehr zu den Gesamterneuerungswahlen an.

Gemeinderat: Ralf Werder (parteilos, bisher) 715 Stimmen, Rebecca Spirig (Verein Zurzibieter Frauen, bisher) 715 Stimmen, Alessia Stampanoni (Verein Zurzibieter Frauen, bisher) 710 Stimmen, Andreas Meier (parteilos, bisher) 678 Stimmen, Alexander Wokaun (FDP, neu) 515 Stimmen (absolutes Mehr: 347 Stimmen)
Nicht gewählt: Severin Schwaller (neu) 10 Stimmen

Fisibach: Raphael Meier zieht in den Gemeinderat ein

In Fisibach gab es nur vier offizielle Kandidaturen. Sowohl Roger Berglas als auch Yves Niedermann und Daniel Heiniger (alle parteilos und bisher) wurden bestätigt.

Raphael Meier ist neu Fisibacher Gemeinderat.

Raphael Meier ist neu Fisibacher Gemeinderat.

zvg

In den Gemeinderat geschafft hat es auch der Neue Raphael Meier. Sabine Schneider verpasste mit 51 Stimmen das absolute Mehr von 65. Ammann Roger Berglas und Vizeammann Yves Heiniger schafften die Wiederwahl.

Gemeinderat: Daniel Heiniger (parteilos, bisher) 136 Stimmen, Yves Niedermann (parteilos, bisher) 114 Stimmen, Raphael Meier (parteilos, neu) 114 Stimmen, Roger Berglas (parteilos, bisher) 97 Stimmen,
Nicht gewählt: Sabine Schneider (parteilos) 51 Stimmen
(absolutes Mehr: 65 Stimmen)

Gemeindeammann: Roger Berglas (parteilos, bisher) 86 Stimmen (absolutes Mehr: 72 Stimmen)
Vizeammann: Yves Niedermann (parteilos, bisher) 81 Stimmen (absolutes Mehr: 67 Stimmen)

Full-Reuenthal: Alle bisherigen Mitglieder bleiben Amt

In Full-Reuenthal wurden sämtliche bisherigen Gemeinderatsmitglieder in ihrem Amt bestätigt.

Josef Graf, Vizeammann Full-Reuenthal, erzielte das beste Resultat.

Josef Graf, Vizeammann Full-Reuenthal, erzielte das beste Resultat.

zvg

Das beste Resultat erzielte Josef Graf (parteilos), der auch als Vizeammann wieder gewählt wurde. Ammann bleibt weiterhin Gerhard Hauser (parteilos).

Gemeinderat: Josef Graf (parteilos, bisher) 254 Stimmen, Gerhard Hauser (parteilos, bisher) 251 Stimmen, Manuela Fux (bisher, parteilos) 248 Stimmen, Frank Stoll (parteilos, bisher) 244 Stimmen, Theodor Sibold (parteilos, bisher) 235 Stimmen (absolutes Mehr: 127 Stimmen)

Gemeindeammann: Gerhard Hauser (parteilos, bisher) 242 Stimmen (absolutes Mehr: 129 Stimmen)
Vizeammann: Josef Graf (parteilos, bisher) 234 Stimmen (absolutes Mehr: 128 Stimmen)

Klingnau: Patrick Güntert abgewählt – Uwe Schewe neu im Stadtrat

10 Stimmen machten den Unterschied: Die Klingnauer Stimmbevölkerung hat Stadtrat Patrick Güntert (parteilos) abgewählt. Dafür schafft Uwe Schewe (SVP) den Sprung in die Exekutive.

Uwe Schewe hat die Stadtratswahlen aufgemischt.

Uwe Schewe hat die Stadtratswahlen aufgemischt.

zvg

Er hat sich zudem als Vizeammann zur Verfügung gestellt und gute 328 Stimmen erzielt, die amtierende Frau Vizeammann Elvira Mrose (FDP) deren 400 Stimmen. Da keiner der beiden das absolute Mehr von 426 Stimmen erreicht hat, kommt es zu einem zweiten Wahlgang.

Oliver Brun erzielte mit 705 Stimmen das beste Resultat der Gemeinderatskandidaten. Die Stimmbeteiligung lag bei 46,5 Prozent.

Stadtrat: Oliver Brun (parteilos, bisher) 705 Stimmen, Kuno Schumacher (Die Mitte, bisher) 662 Stimmen, Elvira Mrose (FDP, bisher) 629 Stimmen, Reinhard Scherrer (Die Mitte, bisher) 557 Stimmen, Uwe Schewe (SVP, neu) 538 Stimmen (absolutes Mehr: 388 Stimmen)
Nicht gewählt: Patrick Güntert (parteilos, bisher) 528 Stimmen

Stadtammann: Reinhard Scherrer (Die Mitte, bisher) 498 Stimmen (absolutes Mehr: 394 Stimmen)
Vizeammann: zweiter Wahlgang nötig (absolutes Mehr: 426 Stimmen)
Nicht gewählt: Elvira Mrose (FDP, bisher) 400 Stimmen, Uwe Schewe (SVP, neu) 328 Stimmen

Leibstadt: Michaela Vögeli zieht in den Gemeinderat ein

Der amtierende Gemeindeammann Hanspeter Erne (parteilos) hat mit 291 Stimmen das schlechteste Resultat erzielt im Vergleich mit den anderen Kandidierenden.

Michaela Vögeli zieht in den Gemeinderat ein.

Michaela Vögeli zieht in den Gemeinderat ein.

zvg

Die neu angetretene Michaela Vögeli (parteilos) erzielte mit 308 Stimmen das drittbeste Resultat. Die Stimmbeteiligung lag bei 53,7 Prozent.

Gemeinderat: Lukas Schilling (Die Mitte, bisher) 349 Stimmen, Silvia Brogli (parteilos, bisher) 320 Stimmen, Michaela Vögeli (parteilos, neu) 308 Stimmen, Ferdinand Vögele (parteilos, bisher) 293 Stimmen, Hanspeter Erne (SVP, bisher) 291 Stimmen (absolutes Mehr: 179 Stimmen)
Nicht gewählt: Lukas Kalt (neu) 91 Stimmen

Gemeindeammann: Hanspeter Erne (parteilos, bisher) 260 Stimmen (absolutes Mehr: 184 Stimmen)
Vizeammann: Silvia Brogli (parteilos, bisher) 260 Stimmen (absolutes Mehr: 185 Stimmen)

Lengnau: Bestgewählte Gemeinderätin reicht kurz vor Wahl Demission ein

Mit 738 Stimmen hat Gemeinderätin Andrea Huser (Die Mitte) das beste Resultat erzielt. Wie die Gemeindekanzlei Lengnau jedoch mitteilt, reichte sie aus gesundheitlichen und persönlichen Gründen per 23. September ihren Rücktritt aus dem Gemeinderat ein. Aus diesem Grund habe sie die Wahl in den Gemeinderat der Amtsperiode 2022-2025 nicht angenommen.  Sie war seit 1. Oktober 2020 Mitglied des Gemeinderates.

Andrea Huser (Die Mitte).

Andrea Huser (Die Mitte).

Zvg / Aargauer Zeitung

«Der Gemeinderat dankt Andrea Huser auch im Namen der Bevölkerung für ihren guten Einsatz im Gremium», heisst es in der Mitteilung weiter. «Wir wünschen ihr in der Zukunft alles Gute und gute Gesundheit.»

Die Wahl für den fünften Gemeinderatssitz wird zu einem späteren Zeitpunkt angesetzt.

Gemeinderat: Andrea Huser (Die Mitte, bisher) 738 Stimmen (Wahl nicht angenommen), Viktor Jetzer (SVP, bisher) 717 Stimmen, Marcel Elsässer (SP, bisher) 716 Stimmen, Hanni Jetzer (FDP, bisher) 710 Stimmen, Patrick Müller (SVP, neu) 681 Stimmen (absolutes Mehr: 375 Stimmen)

Gemeindeammann: Viktor Jetzer (SVP, neu) 589 Stimmen (absolutes Mehr: 386 Stimmen)
Vizeammann: Marcel Elsässer (SP, neu) 575 Stimmen (absolutes Mehr: 385 Stimmen)

Leuggern: Roland Felber neu im Gemeinderat

Roland Felber heisst der neue Gemeinderat in Leuggern. Der Parteilose schaffte als einziger Neuer den Sprung in die Exekutive.

Roland Felber zieht in den Gemeinderat ein.

Roland Felber zieht in den Gemeinderat ein.

zvg

Glanzresultate erzielten Stefan Widmer und Susanne Keller, die auch als Ammann bzw. Frau Vizeammann bestätigt worden sind. Die Stimmbeteiligung lag bei 52,1 Prozent.

Gemeinderat: Susanne Keller (parteilos, bisher) 659 Stimmen, Stefan Widmer (parteilos, bisher) 648 Stimmen, Magnus Sieber (parteilos, bisher) 505 Stimmen, Peter Müller (parteilos, bisher) 455 Stimmen, Roland Felber (parteilos, neu) 372 Stimmen
Nicht gewählt: Ulrich Vögeli (parteilos, neu) 307 Stimmen, Markus J. Frey (parteilos, neu) 300 Stimmen, Markus Vogel (parteilos, neu) 203 Stimmen
Absolutes Mehr: 357 Stimmen

Gemeindeammann: Stefan Widmer (parteilos, bisher) 623 Stimmen (absolutes Mehr: 356 Stimmen)
Vizeammann: Susanne Keller (parteilos, bisher) 578 Stimmen (absolutes Mehr: 346 Stimmen)

Mellikon: Sabina Steiner in den Gemeinderat gewählt

Mit Sabina Steiner hat Mellikon ab kommender Legislaturperiode eine dritte Gemeinderätin.

Sabina Steiner zieht in den Gemeinderat ein.

Sabina Steiner zieht in den Gemeinderat ein.

zvg

Gemeinderat Lukas Böhler trat aus beruflichen Gründen nicht mehr an. Die Stimmbeteiligung lag bei 67,7 Prozent.

Gemeinderat: Rolf Laube (parteilos, bisher) 84 Stimmen, Christine Elmer (parteilos, bisher) 77 Stimmen, Guido Jetzer (parteilos, bisher) 66 Stimmen, Conny Fuchs (parteilos, bisher) 56 Stimmen, Sabina Steiner (parteilos, neu) 51 Stimmen, vereinzelt gültige Stimmen: 146 (absolutes Mehr: 49 Stimmen)

Gemeindeammann: Rolf Laube (parteilos, bisher) 81 Stimmen (absolutes Mehr: 51 Stimmen)
Vizeammann: Guido Jetzer (parteilos, bisher) 57 Stimmen (absolutes Mehr: 48 Stimmen)

Schneisingen: Ammann hat am wenigsten Stimmen erzielt

Der amtierende und wieder gewählte Gemeindeammann Adrian Baumgartner (parteilos) hat mit 396 Stimmen im Vergleich zu den anderen wieder antretenden Gemeinderatsmitglieder das schlechteste Resultat erzielt. Die Stimmbeteiligung lag bei 45,7 Prozent.

Adrian Baumgartner, Gemeindeammann Schneisingen.

Adrian Baumgartner, Gemeindeammann Schneisingen.

zvg

Gemeinderat: Markus Brunner (parteilos, bisher) 455 Stimmen, Nicole Blaser (parteilos, bisher) 454 Stimmen, Franz Meier (parteilos, bisher) 414 Stimmen, Markus Schmid (Die Mitte, bisher) 398 Stimmen, Adrian Baumgartner (parteilos, bisher) 396 Stimmen (absolutes Mehr: 223 Stimmen

Gemeindeammann: Adrian Baumgartner (parteilos, bisher) 347 Stimmen
Nicht gewählt: Markus Brunner (parteilos, bisher) 50 Stimmen, Nicole Blaser (parteilos, bisher) 29 Stimmen, Franz Meier (parteilos, bisher) 12 Stimmen, Markus Schmid (Die Mitte, bisher) 5 Stimmen (absolutes Mehr: 230 Stimmen)
Vizeammann: Franz Meier (parteilos, bisher) 339 Stimmen
Nicht gewählt: Nicole Blaser (parteilos, bisher) 55 Stimmen, Markus Brunner (parteilos, bisher) 40 Stimmen, Adrian Baumgartner (parteilos, bisher) 10 Stimmen, Markus Schmid (Die Mitte, bisher) 8 Stimmen (absolutes Mehr: 230 Stimmen)

Siglistorf: Roman Frei schafft Einzug in Gemeinderat und ist neuer Ammann

Die neu kandidierenden André Keller (parteilos) und Roman Frei (parteilos) schaffen den Einzug in den Gemeinderat. Letzterer wird zudem auf Anhieb Gemeindeammann.

Roman Frei zieht neu in den Gemeinderat ein - und wird Ammann.

Roman Frei zieht neu in den Gemeinderat ein - und wird Ammann.

zvg

Die drei Bisherigen wurden alle wieder bestätigt. Das beste Resultat erzielte Claudia Liebing. Die Stimmbeteiligung lag bei 53,2 Prozent.

Gemeinderat: Claudia Liebing (parteilos, bisher) 193 Stimmen, Daniel Blum (parteilos, bisher) 183 Stimmen, André Keller (parteilos, neu) 169 Stimmen, Roman Frei (parteilos, neu) 168 Stimmen, Stefanie Spahr (parteilos, bisher) 132 Stimmen (absolutes Mehr: 104 Stimmen)
Nicht gewählt: Susanne Röhrs (parteilos, neu) 97 Stimmen, Christian Di Giorgio (parteilos, neu) 87 Stimmen

Gemeindeammann: Roman Frei (parteilos, neu) 129 Stimmen (absolutes Mehr: 94 Stimmen)
Vizeammann: Daniel Blum (parteilos, bisher) 152 Stimmen (absolutes Mehr: 99 Stimmen)

Tegerfelden: Anya Berner ist die vierte Frau im Gemeinderat

Die Parteilose Anya Berner hat den Einzug in den Gemeinderat geschafft. Sie ist neben den drei bisherigen und wieder gewählten Gemeinderätinnen nun die vierte Frau in der Exekutive.

Anya Berner ist neu Gemeinderätin in Tegerfelden.

Anya Berner ist neu Gemeinderätin in Tegerfelden.

zvg

Der ebenfalls neu Kandidierende Fabian Zöbel (SVP) hat das absolute Mehr von 188 um eine Stimme verpasst.

Vizeammann Pascal Zöbel (SVP) tritt nach zwölf Jahren im Gemeinderat von Tegerfelden auf Ende Jahr ab.

Gemeinderat: Cynthia Lang (SVP, bisher) 358 Stimmen, Reto Merkli (parteilos, bisher) 348 Stimmen, Karin Wiedemeier (parteilos, bisher) 321 Stimmen, Isabelle Schmid (Grüne, bisher) 312 Stimmen, Anya Berner (parteilos, neu) 247 Stimmen (absolutes Mehr: 188 Stimmen)
Nicht gewählt: Fabian Zöbel (SVP, neu) 187 Stimmen

Gemeindeammann: Reto Merkli (parteilos, bisher) 328 Stimmen (absolutes Mehr: 199 Stimmen)
Vizeammann: Karin Wiedemeier (parteilos, bisher) 249 Stimmen (absolutes Mehr: 196 Stimmen)

Würenlingen: Lea Meier Roth zieht in den Gemeinderat ein

Nach turbulenten Monaten und einem anonymen Flugblatt hat die Stimmbevölkerung den amtierenden Gemeinderatsmitgliedern ihr Vertrauen ausgesprochen. Das beste Resultat erreichte Vizeammann Roland Meier mit 1127 Stimmen, gefolgt von Ammann Patrick Zimmermann mit 1020 Stimmen.

Lea Meier Roth zieht in den Gemeinderat ein.

Lea Meier Roth zieht in den Gemeinderat ein.

zvg

Neu in den Gemeinderat gewählt haben die Würenlingerinnen und Würenlinger Lea Meier Roth (Die Mitte). Sie erzielte mit 878 Stimmen das bessere Resultat als ihr Parteikollege und amtierende Gemeinderat Bernhard Meier.

Die anderen drei Neu Kandidierenden, Manuela Smit-Voser (FDP), Carmen Spuler (parteilos) und René Schneider (SVP) verpassten das absolute Mehr von 648 Stimmen.

Regula Schneider Frei (Die Mitte) tratt nach über zehn Jahren im Gremium nicht mehr zu den Gesamterneuerungswahlen an.

Gemeinderat: Roland Meier (parteilos, bisher) 1127 Stimmen, Patrick Zimmermann (FDP, bisher) 1020 Stimmen, Andreas Knecht (parteilos, bisher) 906 Stimmen, Lea Meier Roth (Die Mitte, neu) 878 Stimmen, Bernhard Meier (Die Mitte, bisher) 779 Stimmen (absolutes Mehr: 648 Stimmen)
Nicht gewählt: Manuela Smit-Voser (FDP, neu) 630 Stimmen, Carmen Spuler-Moser (parteilos, neu) 622 Stimmen, René Schneider (SVP, neu) 311 Stimmen

Gemeindeammann: Patrick Zimmermann (FDP, bisher) 953 Stimmen (absolutes Mehr: 619 Stimmen)
Vizeammann: Roland Meier (parteilos, bisher) 946 Stimmen (absolutes Mehr: 622 Stimmen)

Aktuelle Nachrichten