Leuggern
Streifkollision zwischen Auto und Traktor – Lenker fährt einfach weiter

Am Freitagabend ereignete sich in Leuggern eine Streifkollision zwischen einem Auto und einem Traktor. Der Traktorfahrer setzte seine Fahrt, ohne anzuhalten, fort. Die Kantonspolizei sucht Zeugen.

Drucken
Leuggern-Nigü.jpg

Leuggern-Nigü.jpg

Kapo AG

Am Freitagabend, um zirka 18.30 Uhr, kam es in Leuggern zu einer Streifkollision zwischen einem Auto und einem Traktor: Der 20-jährige Autofahrer war auf der Mandacherstrasse in Richtung Leuggern unterwegs. Auf Höhe des "Grotten-Parkplatzes" kreuzte er einen Traktor. Dabei dürfte der Traktorfahrer ungenügend auf der rechten Seite gefahren sein, weshalb es zur Streifkollision mit dem schwarzen VW kam, wie die Kantonspolizei mitteilt.

Der Traktorfahrer setzte seine Fahrt, ohne sich um den Schaden zu kümmern, fort. Verletzt wurde niemand. Dagegen entstand am VW Sachschaden von zirka 5000 Franken. Die Kantonspolizei in Klingnau (Telefon 056 268 60 10) sucht den Traktorfahrer sowie Zeugen.

Aktuelle Nachrichten