Schneisingen
Startschuss für grosse Überbauung

Im Zentrum von Mittelschneisingen entsteht an der Schul- und Schladstrasse der «Wohnpark am Schlössliweg». In einer ersten Etappe werden fünf Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 45 Wohneinheiten gebaut.

Merken
Drucken
Teilen
Die Visualisierung zeigt die geplante Überbauung mit fünf Mehrfamilienhäusen in Schneisingen.

Die Visualisierung zeigt die geplante Überbauung mit fünf Mehrfamilienhäusen in Schneisingen.

ZVG

Heute Donnerstag um 16 Uhr erfolgt der Spatenstich für die drei Mehrfamilienhäuser mit 21 Eigentumswohnungen und zwei Mehrfamilienhäusern mit 24 Mietwohnungen.

Neben den 73 Tiefgaragenplätzen für Bewohner stehen oberirdisch 14 Besucherparkplätze zur Verfügung. Die Umgebungsgestaltung beinhaltet Begegnungszone und Kinderspielplatz.

Der Entwurf des Gestaltungsplanes, welcher gesamthaft zehn Mehrfamilienhäuser vorsieht, fand in den letzten Jahren in enger Zusammenarbeit mit Gemeinde und Kanton statt. Generalunternehmer ist die Firma Baulink AG.