Endingen
Rebecca Spirig schafft den Sprung in den Gemeinderätin und wird Vizeammann

Rebecca Spirig tritt in Endingen die Nachfolge des abtretenden Gemeinderats und Vizeammanns Peter Keller in Endingen an.

Merken
Drucken
Teilen
Endingen

Endingen

Aargauer Zeitung

Die 62-Jährige setzte sich gegen ihren Konkurrenten Frank Van Aartsen deutlich durch. Spirig erhielt im Kampf um den Gemeinderatssitz 508 Stimmen, Van Aartsen vereinigte 289 Stimmen. Das Absolute Mehr lag bei 409 Stimmen. Bei der Wahl zum Vizeammann kam die Pflegefachfrau und Professorin auf 477 Stimmen. Das Absolute Mehr lag hier bei 303 Stimmen. (dws)