Strassenrennen
Neuer Partner: Aargauische Kantonalbank steigt ein bei GP Gippingen

Ab diesem Jahr wird die Aargauische Kantonalbank Partner der Radsporttage Gippingen. Damit hat das grösste Strassenrennen-Event der Schweiz endlich wieder einen namhaften Sponsor.

Merken
Drucken
Teilen
Ein Rennen auf höchstem Niveau: Die Radsporrtage Gippingen gehören zu den Top Sport-Events im Aargau. (Archiv)

Ein Rennen auf höchstem Niveau: Die Radsporrtage Gippingen gehören zu den Top Sport-Events im Aargau. (Archiv)

Alexander Wagner

Derzeit herrscht grosse Freude bei den Veranstaltern der Radsporttage Gippingen. Nachdem es in den in den letzten Jahren immer schwieriger wurde die nötigen Sponsoringeinnahmen für die Grossveranstaltung aufzutreiben, wurde mit der Aargauischen Kantonalbank eine wichtige finanzielle Unterstützung gefunden.

«Wir sind glücklich und auch stolz, mit der AKB eine langjährige Sponsoringpartnerin gefunden zu haben», freut sich der OK-Präsident René Huber. Gleich drei Jahre hat sich die AKB verpflichtet.

Auch der AKB-Direktionspräsident Pascal Koradi ist sehr zufrieden mit der neuen Partnerschaft. Die Einzatzbereitschaft des Organisationskomitees und der Ehrenamtlichen für diesen Sport-Event seien beeindruckend und ein guter Grund, sich als Bank mit regionaler Verankerung zu engagieren.

Update folgt...

Bilder von den Radsporttagen Gippingen 2017:

24 Bilder
Fahrerfeld im Aufstieg zum Schlatt vor zahlreichen Zuschauern.
Das Feld in der letzten Runde in Gippingen.
Sieger Sacha Modolo (ITA) von UAE Team Emirates spritzt mit dem Champagner.
Sieger Sacha Moddolo (ITA, UAE Team Emirates) in der Mitte vor dem zweitplatzierten John Degenkolb (rechts, D, Trek Segafredo) und dem drittplatzierten Niccolo Bonifazio (lTA, rechts, Bahrain Merida)
Sieger Sacha Modolo (ITA).
Grosser Preis des Kantons Aargau für Elite UCI 1 in Gippingen (AG).
Silvan Dillier (zweiter von links) vom BMC Racing Team.
Fabian Cancellara (rechts) im Interview.
Fabian Cancellara (links) mit Silvan Dillier kurz vor dem Start.
Silvan Dillier (links) vom BMC Racing Team im Interview mit Bruno Perlini vom Radio Argovia.
Start des Fahrerfeldes in Gippingen.
Regierungsrat Alex Huerzeler, Fabian Cancellara und OK-Praesident Rene Huber. ( v.l.n.r)
Silvan Dillier vom BMC Racing Team.
Silvan Dillier (rechts) vom Team BMC Racing Team im Interview.
OK-Präsident Rene Huber.
Das Fahrerfeld kurz vor dem Start.
Silvan Dillier (links) vom Team BMC Racing Team gibt Autogramme.
Regierungsrat Alex Huerzeler (links) im Gespraech mit Fahrern vom BMC Racing Team. Silvan Dillier (rechts).
Stefan Widmer, Gemeindeammann Leuggern.
Silvian Dillier vom BMC Racing Team.
Die Regierungsraete Markus Dieth (links) und Alex Huerzeler.
Silvan Dillier vom BMC Racing Team unterschreibt.
Silvan Dillier (Mitte) vom BMC Racing Team.

Alex Wagner