Fisibach
Karton kann bei der Fermeto nicht mehr gratis abgegeben werden

Drucken
Teilen
Karton-Entsorgung. (Symbolbild)

Karton-Entsorgung. (Symbolbild)

Michel Canonica

Bisher konnten die Fisibacher grössere Mengen Karton kostenlos in der Sammelstelle bei der Fermeto abgeben. Die Kosten wurden der Gemeinde weiterverrechnet. Aufgrund der Kostenentwicklung und «der Tatsache, dass auch Einwohner aus anderen Gemeinden ihren Karton ebenfalls kostenlos bei uns entsorgen, wird dies ab 1. Januar 2021 nicht mehr möglich sein», heisst es in einer Mitteilung.

Gegen eine entsprechende Gebühr könne der Karton weiterhin bei der Fermeto Handels AG entsorgt werden. Auch findet weiterhin vier Mal pro Jahr die kostenlose Altpapier- und Kartonsammlung im Dorf statt. (az)

Aktuelle Nachrichten