Leibstadt
Gemeinde sagt Ja zu Radwegsanierung und Budget

In Leibstadt standen ein Kredit über 145000 Franken für die Sanierung des Radwegs Leibstadt-Full-Reuenthal-Leuggern, ein Kredit über 135000 Franken für die Wasserversorgung Vogelmatt und das Budget auf der Traktandenliste.

Drucken
Das Kernkraftwerk Leibstadt.

Das Kernkraftwerk Leibstadt.

«Alle traktandierten Geschäfte wurden gemäss Versammlungsvorlage jeweils mit grosser Mehrheit und ohne grössere Diskussion angenommen», teilt Gemeindeschreiber Peter Keller am Freitagabend mit. Von 752 Stimmberechtigten nahmen 95 Personen an der Gemeindeversammlung teil. «Unter ‹Verschiedenem› gaben die neue Beschriftung der öffentlichen Gebäude und der Lärm und Verkehr im Zusammenhang mit der Wiederauffüllung der Grube Bernau zu reden.»

Das Budget von Leibstadt basiert auf einem Steuerfuss von 95 Prozent und sieht einen Ertragsüberschuss von 200 600 Franken vor. (NRO)

Aktuelle Nachrichten