Döttingen
Die Schweiz bewegt sich, und ganz Döttingen bewegt sich mit

Im Rahmen der Aktion «Schweiz bewegt» geht es dieses Wochenende im Unteren Aaretal überaus sportlich zu und her: Als einzige Zurzibieter Gemeinde beteiligt sich Döttingen am Grossanlass, der in der ganzen Schweiz stattfindet.

Merken
Drucken
Teilen
Verschiedene Vereine wirken bei der Organisation mit.

Verschiedene Vereine wirken bei der Organisation mit.

ZVG

Das Prinzip dieser Veranstaltung basiert auf Duellen zwischen zwei verschiedenen Parteien. In diesem Jahr messen sich die Geschlechter in Sachen Sportlichkeit. Damit ein fairer Wettkampf entsteht, werden nicht die Leistungen, sondern nur die Bewegungsminuten von Frau und Mann gemessen.

Und bewegen kann man sich auf vielfältigste Weise: Morgen Freitag ab 18 Uhr kann man sich im (Tisch-)tennis, Yoga oder Linedance versuchen, für die Kleinen gibt es Schwing-Kurse. Der Turnverein und die Frauenriege bieten Schnupperturnstunden an. Wer an seiner Fitness zweifelt, kann bei der Spitex einen Gesundheitscheck machen lassen. Am Samstag findet um 11 Uhr der offizielle Empfang mit Ehrengästen wie Grossratspräsident Thierry Burkart statt. Danach werden Walking-Touren und Velorundfahrten angeboten. Kinder vergnügen sich beim Klettern, Senioren beim Tanznachmittag. Für den Sonntag sind ab 10 Uhr unter anderem Kubb, Jazzgymnastik und Pilates geplant. Anmelden muss man sich für diese Angebote nicht.

Zusätzlich gibt es ein umfassendes Rahmenprogramm. Und weil Sport bekanntlich hungrig macht, kocht der italienische Elternverein Pasta, der Kochclub Rebstock ein «Menu Surprise». (NRO)

Freitag, 2. Mai 2014:

13.30 Uhr Start zu «Schweiz bewegt - Döttingen bewegt sich mit» mit dem Sporttag der Oberstufe der Schule Döttingen

18.00 Uhr Offizieller Startschuss mit Beginn der Aktivitäten für Jung und Alt!

Tischtennis Schnuppertraining

Linedance Workshop und Präsentation

Schwingen für die Kleinen, Schwingclub Döttingen

Bilder-Orientierungslauf im Dorf des SC Axpo

Freies Schwimmen im Schwimmbad

Tennis für jedermann, Tennisclub Unteres Aarethal

Tanz-Vorführung vom Sister’s Treff

Gesundheitscheck der Spitex

19.00 Uhr Yoga mit Anne Rutgers

Musterlektion der Frauenriege

20.00 Uhr Start zur Kreiselstafette mit Überraschung

Sponsorenlauf des FC Döttingen

Schnupperturnstunde des Turnvereins

21.30 Uhr Feuer Show von Baden-Brennt

Samstag, 3. Mai 2014:

10.00 Uhr Freies Schwimmen

Meisterschaftsspiel Junioren FC Döttingen

Kyboot Geschicklichkeitsparcours der Drogerie Tanneck

11.00 Uhr Grussbotschaft: Georg Erne, OK-Präsident und Lilli Knecht, Vizeammann sowie Reden von Thierry Burkart, Grossratspräsident und Ruth Humbel, Nationalrätin

13.00 Uhr Velo Rundfahrt des Veloclubs

Walking mit der Männerriege

Kinderwagen Spaziergang

14.00 Uhr Promi-Fussballspiel mit der Nationalmannschaft der Körperbehinderten

Start Volleyball-Turnier des Volleyball Clubs Döttingen (Anmeldung erforderlich)

15.00 Uhr Kinderklettern der Baumpfleger

Senioren-Tanznachmittag im Delta

19.00 Uhr Zumba mit der Damenriege

Birchmeiers Internationales Fussball-Turnier

Sonnag, 4. Mai 2014

10.00 Uhr Wir starten in den 3. Tag mit weiteren Aktivitäten:

Rebberg Spaziergang über den Panoramaweg vom OK Freies Schwimmen im Schwimmbad

11.00 Uhr Kochduell des Altum Heks und des Türkischen Kulturverein (Anmeldung erforderlich)

12.00 Uhr Dorf-Orientierungslauf der Gemeindeverwaltung

Kinderklettern der Baumpfleger

13.00 Uhr Kubb erlernen und spielen

14.00 Uhr Jazzgymnastik mit Rita Schneider

15.00 Uhr Pilates des Türkischen Kulturvereins (nur für Frauen)

16.00 Uhr Die spektakuläre Trampolin Show des TV Kleindöttingen

17.00 Uhr Grosse Verlosung unter den Anwesenden

18.00 Uhr Ende

Rahmenprogramm: Die Feuershow «Baden-Brennt», Tanzvorführung «Sister-Treff», DJ Huldy als musikalische Begleitung, Line Dance der Flying Heels, Kinderschminken mit Wendolina, Trampolin-Show des KuGeTu Kleindöttingen, Aerobic Eien-Kleindöttingen

Weitere Informationen: www.doettingen.ch