Bad Zurzach
Der neue Gemeindeschreiber erhält die Hausschlüssel – und einen Coach

Am Dienstag hat Daniel Baumgartner das Amt als neuer Gemeindeschreiber von Bad Zurzach offiziell angetreten. Gemeindeammann Reto S. Fuchs überreichte ihm bei einer kurzen Zeremonie die Hausschlüssel für das Rathaus.

Merken
Drucken
Teilen
Der neue Gemeindeschreiber erhält von Gemeindeammann Reto S. Fuchs die Hausschlüssel.

Der neue Gemeindeschreiber erhält von Gemeindeammann Reto S. Fuchs die Hausschlüssel.

Angelo Zambelli

Baumgartner ist Nachfolger von René Huber, seit Mitte Oktober 2013 Direktor des Asana-Spitals Leuggern. Gemeindeammann Reto S. Fuchs sagte anlässlich eines kurzen Zeremoniells mit Übergabe des Hausschlüssels, der Gemeinderat sei froh, eine gute Lösung für dieses wichtige Verwaltungsamt gefunden zu haben.

Daniel Baumgartner ist 26 Jahre jung und arbeitete seit Mai 2010 als stellvertretender Gemeindeschreiber von Bad Zurzach. Baumgartner wird in der Anfangsphase gecoacht von Peter Weber, Gemeindeammann in Mettauertal mit eigenem Beratungsbüro für Kommunen, Organisationen und Unternehmungen. (ZA)