Pfadi-Kinder haben die Ruine sauber geputzt – ihr Weg hinauf wird bald sicherer: Der Kanton hat den Fussweg genehmigt

Um die Ruine oberhalb von Tegerfelden vor dem Zerfall zu retten, hat der Gemeinderat die Pfadi Big Horn damit beauftragt, die Mauern von kleinen Pflanzen zu befreien. Bald soll zudem ein Fussweg zum früheren Schloss hinaufführen.

Drucken
Teilen
Die Ruine in Tegerfelden.
Der Weg führt entlang der Hauptstrasse.
Nach der Querung der viel befahrenen Strasse geht es auf der anderen Seite weiter.
Mit Pickel, Besen, Wischer, Leitern und Schubkarren ausgerüstet haben rund 20 Kinder und Jugendliche der Pfadi Big Horn die Ruine ob Tegerfelden von Pflanzen befreit und die Mauerreste sauber gebürstet.
Impressionen vom Putztag.
Sven Straumann erzählt von seiner Arbeit bei der Kantonsarchäologie.
Pfadi Big Horn reinigt die Ruine in Tegerfelden.
Pfadi Big Horn reinigt die Ruine in Tegerfelden.
Pfadi Big Horn reinigt die Ruine in Tegerfelden.
Pfadi Big Horn reinigt die Ruine in Tegerfelden.
Pfadi Big Horn reinigt die Ruine in Tegerfelden.
Pfadi Big Horn reinigt die Ruine in Tegerfelden.

Aktuelle Nachrichten