Tegerfelden
Beim Überholen in abbiegendes Auto geprallt

Nach einem Überholmanöver ist es am Montag in Tegerfelden AG zu einem Zusammenstoss zweier Personenwagen gekommen. Der Unfallverursacher musste mit der Ambulanz in ein Spital gebracht werden.

Merken
Drucken
Teilen
Unfall Tegerfelden
3 Bilder
... und kollidierte mit diesem Toyota, der vor dem Landwirtschaftsfahrzeug fuhr.
Auch eine Tafel wurde in Mitleidenschaft gezogen.

Unfall Tegerfelden

Kapo AG

Der Unfall ereignete sich gemäss Polizeiangaben vom Dienstag am Montagnachmittag auf der Surbtalstrasse. Ein 29-Jähriger aus dem Kanton Zürich wollte ein Landwirtschaftsfahrzeug überholen.

Dabei kollidierte er mit einem vor diesem Fahrzeug nach links abbiegenden Kleinwagen, gelenkt von einer 22-Jährigen. An beiden Autos entstand Sachschaden. Die Frau begab sich selbständig zur Kontrolle in ärztliche Behandlung.