Strom
AKW Leibstadt mit höchster Stromproduktion seit Inbetriebnahme

Das AKW Leibstadt hat 2013 die höchste Stromproduktion seit der Inbetriebnahme 1984 erzielt. Das AKW produzierte 9692 Gigawattstunden (GWh) Strom. Damit wurde die Rekordmarke von 2011 überboten.

Merken
Drucken
Teilen
Das AKW Leibstadt

Das AKW Leibstadt

Keystone

Die zahlreichen Massnahmen, die in der jüngsten Vergangenheit zur Effizienzsteigerung vorgenommen worden waren, zeigten Wirkung, wie die Kernkraftwerk Leibstadt AG (KKL) am Montag mitteilte. Die Verfügbarkeit der Anlage seit mit über 92 Prozent aufgezeichnet gewesen.

Die Brutto-Nennleistung beträgt seit Anfang des vergangenen Jahres 1275 Megawatt. Für die Jahresrevision war das AKW 2013 während insgesamt 25 Tagen vom Netz gewesen.