Tegerfelden

Wegen Unternehmen: Grossrat Erwin Baumgartner tritt zurück – Claudia Hauser rückt nach

Erwin Baumgartner und Claudia Hauser

Erwin Baumgartner und Claudia Hauser

Erwin Baumgartner, FDP-Grossrat aus dem Bezirk Zurzach, tritt per 16. Mai von seinem Amt zurück.

Der Unternehmer aus Tegerfelden gehörte seit November 2014 dem Grossen Rat des Kantons Aargau an. Dem Geschäftsführer und Mitinhaber der in der Maschinenbaubranche erfolgreichen Heinz Baumgartner AG fehlen mit dem Grossratsmandat zeitliche Ressourcen, welche in der weiterhin angespannten wirtschaftlichen Situation für seinen Betrieb notwendig sind, heisst es in einer Mitteilung.

Zudem kam es in den letzten Monaten zu einschneidenden personellen Veränderungen im Unternehmen, welche ebenfalls nach zusätzlichem Engagement verlangen. «Ich bedaure, diesen Entscheid fällen zu müssen, muss aber die Prioritäten noch klarer bei meinem Unternehmen setzen», so der 51-Jährige. Für Baumgartner rückt Claudia Hauser (49) aus Döttingen in den Grossen Rat nach. Sie leitet die Geschäftsstelle der Raiffeisenbank Böttstein in Döttingen. (dws)

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1