Bad Zurzach

Neues Comestiblesgeschäft am Flecken

Andreas Plock (links) wird den neuen Laden führen. Rechts Stefan Kessler, Leiter der Stiftungsbetriebe der Stiftung Gesundheitsförderung Bad Zurzach und Baden

Andreas Plock (links) wird den neuen Laden führen. Rechts Stefan Kessler, Leiter der Stiftungsbetriebe der Stiftung Gesundheitsförderung Bad Zurzach und Baden

Die Stiftung Gesundheitsförderung Bad Zurzach und Baden betreibt ab Mitte Juni in der Liegenschaft «zum wilden Maa» ein Comestiblesgeschäft.

Noch ist über der Eingangstüre der Liegenschaft an der Schwertgasse 2 in Bad Zurzach schwach zu erkennen, wer früher in diesem Laden wirkte: «Metzgerei Städler, Traiteur» steht in abblätternder Schrift an der Hauswand des altehrwürdigen Gebäudes. Seit ein paar Tagen sind Arbeiter damit beschäftigt, den Laden umzubauen.

Die Stiftung Gesundheitsförderung Bad Zurzach und Baden betreibt ab Mitte Juni in der Liegenschaft «zum wilden Maa» ein Comestiblesgeschäft. «Damit wollen wir unseren Teil zur Wiederbelebung des Fleckens beitragen», sagt Stefan Kessler, seit Januar Leiter der Stiftung Gesundheitsförderung Bad Zurzach und Baden. Kessler hofft, dass das neue Angebot von der Bevölkerung auch angenommen wird.

Geführt wird das neue Geschäft vom gelernten Koch Andreas Plock, ehemaliger Wirt des Restaurants Schwert in Bad Zurzach. Gesundheitliche Probleme zwangen ihn zur Aufgabe seines Berufes. «Als Gesundheitsbetrieb fühlten wir uns verpflichtet, einem Mann mit gesundheitlichen Problemen eine neue Chance zu geben», sagt Kessler. «Zudem sind wir seinen beruflichen Fähigkeiten überzeugt.»

Spezielle Öffnungszeiten

Links des Eingangs entsteht eine Art Vinothek mit kleinem Eventlokal, das aber nur zu eingeschränkten Zeiten zugänglich ist. Rechts des Eingangs ist der eigentliche Laden «mit rund 50 Produkten, die man beim Grossverteiler nicht kaufen kann», umschreibt Kessler das Sortiment. Speziell sind auch die Öffnungszeiten: Montag bis Freitag ist der «Wilde Maa» von 9 bis 19.30 Uhr geöffnet. Die Eröffnung des neuen Ladens ist am Donnerstag, 14. Juni.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1