Schneisingen

Führerschein weg: Seniorin (82) prallt in Anhänger

Am Mittwoch prallte eine Seniorin mit ihrem Auto gegen einen stehenden Anhängerzug des Strassenunterhalts, als sie diesen überholen wollte. Die Kollision führte zu erheblichem Sachschaden.

Zur Kollision kam es um 14 Uhr auf der Hauptstrasse vor Schneisingen, wo ein Lieferwagen samt Anhänger des Strassenunterhaltsdienstes stand, der Arbeiten an der Böschung ausführte.

Eine 82-jährige Seniorin, die sich mit ihrem Auto von Siglistorf näherte, wollte links am Anhängerzug vorbeifahren, schätzte jedoch den Abstand falsch ein und kollidierte in der Folge mit dem Anhänger.

Verletzt wurde niemand, am Auto enstand jedoch beträchtlicher Sachschaden. Auch der Anhänger wurde beschädigt. Die Kantonspolizei Aargau nahm der Seniorin den Führerausweis ab, wie sie in einer Mitteilung vom Donnerstagmorgen schreiben.

Aktuelle Polizeibilder:

Meistgesehen

Artboard 1