Bad Zurzach

Der Weihnachtsmarkt ist abgesagt – «schweren Herzens»

Grossandrang und gute Geschäfte, aber nicht im 2021: Der Weihnachtsmarkt in Bad Zurzach ist abgesagt.

Grossandrang und gute Geschäfte, aber nicht im 2021: Der Weihnachtsmarkt in Bad Zurzach ist abgesagt.

Rund um das Verenamünster findet in der Adventszeit jeweils der Bad Zurzacher Weihnachtsmarkt statt – nicht so aber dieses Jahr.

Bis vor wenigen Wochen war das Organisationskomitee noch voller Überzeugung, den diesjährigen Weihnachtsmarkt am Wochenende des 5. und 6. Dezember durchführen zu können. Doch jetzt folgt die Wende. Die Organisatoren haben den Weihnachtsmarkt abgesagt. 

"Wegen der anhaltenden Corona-Situation und den damit verbundenen Auflagen und nötigen Aufwendungen zur Umsetzung eines Schutzkonzeptes, hat sich der Verein Weihnachtsmarkt Bad Zurzach schweren Herzens zur Absage entschieden", schreibt der Verein Weihnachtsmarkt Bad Zurzach zur Begründung. 

Der Weihnachtsmarkt in Bad Zurzach solle "vor allem auch ein geselliger Anlass sein, wo man sich trifft, zusammensteht und sich gemeinsam im zauberhaften Ambiente rund um das Verenamünster auf die Weihnachtszeit einstimmt", heisst es weiter. Diese Geselligkeit sei in diesem Jahr aber nicht gegeben. Ein grosser Teil des Zaubers des Weihnachtsmarktes geht damit verloren."

Wir bedauern die Absage sehr", schreibt der Verein weiter. Der nächste Weihnachtsmarkt soll somit ein Jahr später, am 4. und 5. Dezember 2021, wieder im gewohnten Rahmen stattfinden kann. 

Meistgesehen

Artboard 1