Am Samstag etwa, kurz nach 7 Uhr, schenkte die Sonne dem Klingnauer Stausee ihr goldenes Licht. Auch die Vogelbeobachterin hier im Bild auf Kleindöttinger Seeseite dürfte diesen Anblick nicht bereut haben.