Klingnau

Chlausmarkt feiert Auferstehung nach der grossen Städtli-Sanierung

Nach einem Jahr Pause findet der Klingnauer Chlausmarkt am Samstag wieder statt. (Archiv)

Nach einem Jahr Pause findet der Klingnauer Chlausmarkt am Samstag wieder statt. (Archiv)

Nach einem Jahr Pause findet am Samstag wieder der Klingnauer Chlausmarkt statt – Start ist um 11 Uhr.

Der Klingnauer Chlausmarkt feiert am Samstag seine Auferstehung. Letztes Jahr musste er wegen der Jahrhundert-Sanierung im Städtli ausfallen. Pessimisten befürchteten, dass dies sein Ende bedeuten könnte, weil die Marktfahrer woanders glücklich und nicht zurückkommen würden.

Doch die neu geschaffene Marktkommission hat offenbar einen guten Job gemacht: Es kommen fast 70 Aussteller – deutlich mehr als vor zwei Jahren.

Von 11 bis 20 Uhr warten die Aussteller in der weihnachtlich geschmückten Altstadt an ihren Marktständen auf Besucher. Zum Angebot wird wieder das schöne Kinderkarussell gehören. Als Höhepunkt wird im Rahmen der «klingenden Lichterfeste der Aargauer Altstädte» die Schlossfassade zum Leben erweckt – mit Projektionen lokaler Lichtkünstler.

Zum Programm gehören ausserdem ein Auftritt der Stadtmusik, Advents- und Weihnachtsgeschichten in der Regionalbibliothek, Flötenkonzerte sowie die ersten leuchten Adventslaternen.

Mehr Infos finden Sie hier.

Meistgesehen

Artboard 1