Bad Zurzach

Bruno Dürr schafft die Wahl in den Gemeinderat

Bruno Dürr gewinnt die Wahl.

Bruno Dürr gewinnt die Wahl.

Mit 715 von 919 gültigen Stimmen hat Bruno Dürr (parteilos) die Wahl in den Bad Zurzacher Gemeinderat souverän geschafft. Sein Kontrahent Rolf Leuenberger erhielt 148 Stimmen.

Bruno Dürr tritt die Nachfolge von Christoph Schweizer an, der seine Demission per Ende Jahr eingereicht hat. Die Stimmbeteiligung lag bei 43,8 Prozent.

«Ich war zuversichtlich, aber ein derart deutliches Resultat durfte ich nicht unbedingt erwarten», sagt Bruno Dürr. Er tritt die Nachfolge von Christoph Schweizer an, der seine Demission per Ende Jahr eingereicht hat. Die Stimmbeteiligung im Bezirkshauptort Bad Zurzach lag bei 43,8 Prozent. Das absolute Mehr lag bei 460 Stimmen. (pkr)

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1