Oberkulm
Vandalen versprayen in Oberkulm Fassade und Gartenmauern

Unbekannte Sprayer haben letzte Nacht die Fassade eines Gewerbebetriebes sowie zwei Gartenmauern verunstaltetet. Die Kantonspolizei sucht Augenzeugen.

Merken
Drucken
Teilen
Diese Fassade haben Unbekannte in der Nacht auf heute Freitag verunstaltet.

Diese Fassade haben Unbekannte in der Nacht auf heute Freitag verunstaltet.

Kapo AG

Der betroffene Gewerbebetrieb befindet sich an der Hauptstrasse in Oberkulm. Die Täterschaft sprayte eine Aufschrift auf eine Fassade. Entlang der Hauptstrasse in Richtung Unterkulm waren zudem noch zwei Gartenmauern in ähnlicher Weise versprayt.

Der Sachschaden beläuft sich gemäss Mitteilung der Kantonspolizei auf mehrere hundert Franken. Die Sprayereien wurden am Freitagmorgen festgestellt. Die Täterschaft müsse irgendwann in der letzten Nacht am Werk gewesen sein.

Die Kantonspolizei in Unterkulm (Telefon 062 768 55 00) sucht Augenzeugen und nimmt Hinweise zur Täterschaft entgegen. (az)