Stromausfall

Stromausfall in elf Gemeinden des Suhren- und Uerkentals

Das Unterwerk der IBArau in Oberentfelden

Das Unterwerk der IBArau in Oberentfelden

Gleich elf Gemeinden im Aargauer Suhrental und im Uerkental hatten am Donnerstag kurze Zeit keinen Strom. Grund dafür war ein technischer Defekt im Unterwerk Oberentfelden. Mittlerweile wurde die Panne behoben.

Wegen eines technischen Defekts im Unterwerk Oberentfelden der IBAarau Strom AG ist am Donnerstagnachmittag um 14.43 Uhr der Strom in einem Dutzend Gemeinden des Suhren- und Uerkentals ausgefallen.

Betroffen waren laut einer Mitteilung der IBA Holziken, Bottenwil, Wiliberg, Reitnau, Attelwil, Moosleerau, Kirchleerau, Staffelbach, Kölliken, Hirschthal und Muhen. Die IBAarau konnte die Stromversorgung nach 10 Minuten wieder herstellen (az)

Meistgesehen

Artboard 1