Kirchleerau

Sechs Schellenursli heizen während der Pause tüchtig ein

Die Schellenursli heizen im Dorf ein.

Die Schellenursli heizen im Dorf ein.

Die Guggenmusik «Leerber Chommerbuebe», mit sechs Männern wohl die kleinste ihrer Art, sorgte in Kirchleeraus und Moosleeraus Schulen für eine Pausenverlängerung.

Mit ihren rhythmusbetonten Ohrwürmern von «Alperose» bis «Lady in Black» zauberten die Schellenurslis Fasnachtsstimmung auf die Pausenplätze und ernteten dafür Applaus. In Kirchleerau initiierten die Fünftklässler spontan eine Polonaise gegen kalte Füsse.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1