Gemeindeversammlung

Reitnau weist Solaranlage-Projekt an Gemeinderat zurück

Reitnau aus der Luft, aufgenommen im Sommer 2016. Flugaufnahme Attelwil und Reitnau

Flugaufnahme Attelwil und Reitnau

Reitnau aus der Luft, aufgenommen im Sommer 2016. Flugaufnahme Attelwil und Reitnau

Den 240 000 Franken für die Umsetzungsarbeiten des Zusammenschlusses von Reitnau und Attelwil stimmte die Gmeind zu.

Die 135 von total 858 Stimmberechtigten bewilligten einen Kredit von 50 000 Franken für einen neuen Begegnungsplatz. Der Kredit von 270 000 Franken für den Aufbau einer Solaranlage auf der Mehrzweckhalle wurde an den Gemeinderat zur Überarbeitung zurückgewiesen.

Ein Ja gabs für die 240 000 Franken für die Umsetzungsarbeiten des Zusammenschlusses von Reitnau und Attelwil. Der neue Gemeindevertrag mit der Anpassung der Schulsozialarbeit und das Reglement über die Unterstützungsbeiträge an die familienergänzende Kinderbetreuung wurden genehmigt. Reitnau tritt aus dem Gemeindeverband Krankenheim Lindenfeld aus und genehmigten das Budget 18 mit einem Steuerfuss von 114%. (ran)

Meistgesehen

Artboard 1