Staffelbach

Ortsbürger genehmigten bei sehr hoher Stimmbeteiligung den «Mutschlihaus»-Verkauf

Das "Mutschlihaus" geht für 360'000 Franken an eine Privatperson.

Das "Mutschlihaus" geht für 360'000 Franken an eine Privatperson.

Die Abstimmung ist in mehrfacher Hinsicht bemerkenswert. Die Ortsbürger von Staffelbach wurden am Wochenende an dir Urne gerufen, weil ihre Gemeindeversammlung coronabedingt nicht durchgeführt werden konnte.

Die Stimmbeteiligung war – bei einem völlig unbestrittenen Geschäft – mit 40,5 Prozent bemerkenswert hoch. Von den 64 Teilnehmenden hat ein Einziger nicht brieflich abgestimmt. Und das Resultat war mit 63 zu 1 Stimmen äusserst klar.

Die Staffelbacher Ortsbürger verkaufen für 360'000 Franken das «Mutschlihaus» an eine Privatperson. Das stark renovationsbedürftige Liebhaberobjekt liegt idyllisch in einem Seitental des Suhrentals im Dorfteil Wittwil. (uhg)

Meistgesehen

Artboard 1