Reinach

Ohne Führerausweis unterwegs: 29-Jähriger baut Unfall

Beim Unfall entstand Sachschaden.

Beim Unfall entstand Sachschaden.

Bei einem Unfall entstand am Montagnachmittag in Reinach Sachschaden. Der Fahrer war ohne gültigen Führerausweis unterwegs.

Der 29-jährige Kosovare prallte beim Linksabbiegen mit einem stillstehenden Auto zusammen. Verletzt wurde niemand, wie die Aargauer Kantonspolizei mitteilt. An beiden Autos entstand Sachschaden.

Der Unfall ereignete sich kurz nach 15.30 Uhr auf der Mattenfeldstrasse in Reinach.

Aktuelle Polizeibilder vom September:

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1