Schlossrued
Neuer Gemeinderat und neuer Vizeammann gewählt

In der Gemeinde Schlossrued wurden heute Sonntag mit André Windisch ein neuer Gemeinderat und mit Gotthold Müller ein neuer Vizeammann gewählt.

Merken
Drucken
Teilen
Gotthold Müller (links) und André Windisch.

Gotthold Müller (links) und André Windisch.

az/zvg

André Windisch (parteilos) ist der neue Schlossrueder Gemeinderat. Bei einem absoluten Mehr von 88 Stimmen wurde er mit 145 Stimmen gewählt. Er wird voraussichtlich am 24. Juni vereidigt werden. «Ich freue mich sehr auf das Amt und die neuen Herausforderungen», sagte er nach der Wahl.

In der Gemeinde Schlossrued musste auch das Amt des Vizeammanns neu besetzt werden. Gewählt wurde Gotthold Müller (parteilos), der bereits seit 2002 im Gemeinderat ist. Der Landwirt erhielt 136 Stimmen bei einem absoluten Mehr von 85 Stimmen. (cfü)