Discounter
Lidl kommt ins Wynental

Merken
Drucken
Teilen
Lidl, hier die Filiale in Grenchen, will ins Wynental expandieren.

Lidl, hier die Filiale in Grenchen, will ins Wynental expandieren.

Oliver Menge

Der Discounter Lidl will in Reinach neben dem Coop Bau+Hobby – und damit praktisch vis-à-vis von Konkurrent Aldi – einen Laden bauen. Die Pressestelle von Lidl Schweiz bestätigt eine entsprechende Anfrage der AZ. Wann das Baugesuch öffentlich aufgelegt wird, ist noch unklar.

Im Vergleich zu Aldi hat Lidl im Westen des Kantons Aargau erst einige wenige Filialen: in Hunzenschwil, Oftringen und Rothrist. Offenbar ist Lidl nun auf Expansionskurs: Mitte Januar wurde bekannt, dass der Discounter auch in Aarau einen Laden eröffnen will. Lidl plant, ins Gewerbehaus Hang-Aar einzuziehen (AZ vom 13. 2.), das für 33 Millionen Franken auf dem Areal des ehemaligen Logistikunternehmens Hangartner in der Telli entsteht. (rap)