Muhen
Knechtlis knusprige Waffeln

Am 3. Müheler Weihnachtsmarkt präsentierten nicht nur heimische Gwärbler ihre Produkte und Dienstleistungen. Auch Private wie Elisabeth Knechtli traten am Weihnachtsmarkt in Aktion, zum Beispiel mit knusprigen Waffeln.

Peter Weingartner
Drucken
Elisabeth Knechtli weiss genau, wann die Waffeln knusprig gebacken sind.

Elisabeth Knechtli weiss genau, wann die Waffeln knusprig gebacken sind.

Verführerisch riechts vor dem Gebäude von Elektro Lüscher & Zanetti. Links lockt die landwirtschaftliche Genossenschaft mit Glühwein und vis-à-vis bäckt Elisabeth Knechtli Waffeln. «Es ist nicht wirklich mein Hobby», sagt sie, aber in der Woche vor dem Weihnachtsmarkt nutzt sie freie Stunden für die Produktion von gebrannten Schokonüssen, Rahmtäfeli und Krachnüssen. Und vor allem Waffeln. Die produziert sie gleich vor Ort. «Mit diesem Herd haben wir früher den Kachelofen eingeheizt», erzählt sie.

Enkelkinder machen mit

Während Elisabeth Knechtli Teig auswallt und Waffeln backt, helfen die Enkelkinder Nolee und Alex mit dessen Kollegen Nicolas beim Verkauf mit. «Geh rasch zu Grossvater Holz holen», weist sie Alex an. Und Nolee verkauft gerade ein Fünferpäckli Waffeln. Zum zweiten Mal bietet Elisabeth Knechtli ihre Leckereien an. Fünf Kilo Teig hat sie gemischt. «Wenn ich den Teig mache, schicke ich meinen Mann in die Werkstatt», lacht sie. Es stimmt: Er riecht gut, wenn sie ihn auf die richtige Dicke wallt. Und mundet auch ungebacken.

Tannen, teilweise schön geschmückt, umgeben die gegen 20 Verkaufsstände. Die Lernenden der Schreinerei Lüscher und Knechtli haben Windlichter und Holzstelen hergestellt. Es gibt Drechslerarbeiten, Spielsachen, florale Gestecke, Seifen, Kerzen und andere Geschenkartikel zu bewundern. Aber auch der Magen kommt zu seinem Recht: Bratwurst, Raclette. Und natürlich die Festbeiz. Alles in allem ein kulinarisches Angebot, wie es sich für einen Markt eben gehört.

Werke aus der Drechslerei
23 Bilder
Welch schöner Weihnachtsbaum
Was soll ich noch nach Hause bringen
Was lockt denn da
Stolze Schreinerlehrlinge
Schöne Sachen für Gross und Klein
Nolee verkauft ein Päckli, während die Grossmutter neue Waffeln backt
Knechtlis Laden läuft
Kein Weihnachtsmarkt ohne Kerzen
Karussellplausch
Holzsachen interessieren
Frische Waffeln
Frau Knechtli hat Kundschaft
Florales Gesteck
Etwas Warmes tut gut
Elisabeth Knechtli mir dem Waffeleisen
Elisabeth Knechtli kann wieder ernten
Die Schreinerstifte verkaufen ein Windlicht
Der Handel ist perfekt
Der Kleine möchte Fleisch
Begehrtes Gebäck
Da gibts Raclette
Auch Seifen kann man schenken

Werke aus der Drechslerei

Peter Weingartner

Aktuelle Nachrichten