Ein silberfarbenes Auto fuhr am Freitagabend um 18.30 Uhr rechtsabbiegend von der Oberstegstrasse in die Wuhrmattstrasse in Oberkulm. Dabei kollidierte das Fahrzeug mit der Wynabrücke und beschädigte dabei den Stromverteilkasten sowie die Betonmauer.

Der Sachschaden beträgt rund 10'000 Franken. Der fehlbare Lenker flüchtete ohne den Schaden zu melden. Daher sucht die Polizei nun Zeugen (062 835 81 81).

Aktuelle Polizeibilder vom Januar: