Holziken
Erster Schritt zur Strassensanierung vom Dorfeingang zum Dorfende

Das Sanierungsprojekt der Holziker Hauptstrasse (K 236) kann ausgearbeitet werden.

Drucken
Teilen
Die Holziker Hauptstrasse (eine Kantonsstrasse) soll saniert werden.

Die Holziker Hauptstrasse (eine Kantonsstrasse) soll saniert werden.

Flurina Dünki Bild: fdu

Die Gemeindeversammlung von gestern (von 1012 Stimmberechtigten waren 46 anwesend) genehmigte den entsprechenden Kredit von 176 000 Franken. Es ist der Anteil von 44 Prozent, den die Gemeinde zu den Gesamtkosten von 400 000 Franken beisteuern muss. Mit dem Bau begonnen kann nach Schätzungen im Jahr 2026. Auch die Rechnung 2019 mit einem Gewinn von 189 969 Franken wurde bewilligt. Und schliesslich auch das Budget 2021 mit einer Schwarzen Null und einem Steuerfuss von unverändert 106 Prozent. (fdu)