Reinach

Er hat den 16-jährigen Kiosk-Einbrecher bei der Polizei abgeliefert

Hat eingegriffen: Victor Rus

Hat eingegriffen: Victor Rus

In der Nacht auf Sonntag brach ein 16-Jähriger in den Kiosk in Reinach ein. Weit kam er mit der Beute jedoch nicht: Victor Rus hat den Einbrecher in flagranti erwischt und ihn bei der Polizei abgeliefert.

Victor Rus hat am Samstagabend beobachtet, wie sich drei Unbekannte am Kiosk an der Winkelstrasse zu schaffen machten. Der gebürtige Rumäne überlegte nicht lange und griff ein. Er erwischte einen von ihnen. «Er hat gesagt, ich solle ihn frei lassen, er habe nichts gemacht», erzählt Rus «TeleM1». «Ich sagte: ‹Ich habe gesehen, wie du in den Kiosk eingebrochen bist›»

Der gebürtige Rumäne hat den 16-Jährigen bei der Polizei abgeliefert. Es war schon der zweite Gauner, den er innert weniger Monate erwischt.

Gratis Kaffee

Die Kioskbesitzer sind überglücklich. «Wir sind ihm sehr dankbar», sagt Dora Zogg. Nur ein paar Süssigkeiten und Zigaretten sind weg gekommen. Als Dank für seinen Einsatz soll Victor Rus jetzt gratis Kaffee bekommen.

Dieser hofft nun, dass nichts mehr passiert. «Und falls doch, bin ich wieder da!»

Die zwei Mittäter konnten fliehen. (ldu)

Reinach: Anwohner überwältigt einen Kiosk-Einbrecher

Anwohner überwältigt Kiosk-Einbrecher

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1