Am Samstag um 21.30 Uhr erwischte ein Mitarbeiter vom «Coop Bau und Hobby» den Dieb, nachdem der Alarm bei der Filiale losging.

Als die Polizei eintraf, raste der Dieb mit seinem Auto davon. Nur wenig später wurde beim Mc Donald an der Aarauerstrasse das verlassene Auto gefunden. Der Dieb kehrte jedoch zum Auto zurück und die Polizei konnte ihn verhaften. Der Festgenommene hatte eine geladene Pistole sowie ein Messer bei sich.

Ermittlungen der Kantonspolizei ergaben, dass der Mann Waren im Wert von mehreren tausend Franken stehlen wollte, unter anderem ein Elektrobike, das er auf das Auto lud. Als die Polizisten das Auto entdeckten, befand sich das Elektrobike in der Nähe bei einem Haus.

Die Staatsanwaltschaft Zofingen-Kulm eröffnete nun die Untersuchung. (mis)