Mit drei Mitarbeiterinnen und zwei Kindern startete die Kindertagesstätte (KiTa) Kinder-Ländli vor zehn Jahren . Heute betreut das inzwischen auf zwölf Mitarbeitende angewachsene Team 45 Kinder zwischen vier Monaten und zwölf Jahren in drei altersspezifischen Gruppen.

Mit dem Kinder-Ländli als einem Ort der familienergänzenden Kinderbetreuung will Wendepunkt Kindern aus Muhen und den umliegenden Gemeinden ein geborgenes Zuhause anbieten, während ihre Eltern der Arbeit nachgehen. Die Kinder sollen durch die gruppendynamische Atmosphäre in ihrer persönlichen Sozial-, Selbst- und Sachkompetenz ganzheitlich gefördert werden. Das Team arbeitet nach Rahmenzielsetzungen und einem praxisorientierten sozialpädagogischen Konzept. Der Lebensraum Kindertagesstätte ist kindergerecht eingerichtet und so konzipiert, dass die Kinder in ihrer Entwicklung angeregt und gefördert werden.

Ein Jahr später Ausbildungsstätte

Bereits im Sommer 2005 wurde die Kita Kinder-Ländli anerkannter Lehrbetrieb für die Ausbildung von Fachpersonen Betreuung, Fachrichtung Kinder; sie bildet aktuell drei Lernende aus.

Die Kinder sind aufgeteilt in eine Kleinkindgruppe von vier Monaten bis drei Jahre, in eine Vorschulgruppe von drei bis fünf Jahre und in eine Hortgruppe mit integrierter Tagesstruktur samt Mittagstisch, wovon Kindergarten- und Schulkinder bis 12 Jahre profitieren können. Zurzeit sind noch einzelne Plätze auf allen drei Gruppen frei. Die Einrichtung arbeitet mit einkommensabhängigen Tarifen.

Die Mitarbeitenden bieten eine professionelle Betreuung an, welche auf die altersbedingten Bedürfnisse der Kinder eingeht. Während des spielerischen Lernens können die Kinder Neues entdecken und ausprobieren. Die Kinder entwickeln so Sozialkompetenz in der Gruppe und werden aktiv darin unterstützt, ihre eigene Persönlichkeit zu entfalten.

660 Wendepunkt-Arbeitsplätze

Gruppen übergreifende Aktivitäten fördern den Zusammenhalt. Auf die gute und ergänzende Zusammenarbeit mit den Eltern legt das engagierte Team grossen Wert. Deshalb gehören ein regelmässiger Austausch sowie Elternanlässe zum Programm.

Die Sozialunternehmung Wendepunkt ist eine innovative und dynamische Unternehmung mit Sitz in Muhen und Betrieben an mehreren Standorten im Kanton Aargau. Die insgesamt 660 Arbeits-, Ausbildungs-, Wohn- und Tagesplätze werden von 160 Fachpersonen auf christlicher und sozialer Grundlage mit dem Ziel geführt, Menschen in ihrer beruflichen und sozialen Integration zu unterstützen. (az)