Reinach
Der Baggerzahn beisst beim Coiffeur-Hüsli kräftig zu

Das 80-jährige Coiffeur-Hüsli im Reinacher Dorfzentrum muss einem Neubau weichen. Am Donnerstagmorgen begannen die Mitarbeiter der Firma Hauri mit dem Abbruch. Sorgfältig wird das Gebäude mit dem Bagger schichtweise abgetragen.

Merken
Drucken
Teilen

Holz und Metall werden bereits auf dem Abbruchplatz fein säuberlich getrennt und in Mulden abgefüllt. Mit dem Häuschen verschwindet ein Stück Reinacher Geschichte aus dem Dorfbild. (psi)