Wynental

Das sind die Ergebnisse der Wynentaler Gemeindeversammlungen

Jugendliche in Reinach (Themenbild)

Jugendliche in Reinach Themenbild

Jugendliche in Reinach (Themenbild)

Nachdem bereits die Unterkulmer dem Gemeindeanteil von 200 000 Franken an den Projektierungskredit für die Erschliessung des ehemaligen Injecta-Areals zugestimmt hatten, machte dies auch die Gemeinde Teufenthal.

Gontenschwil: Ja zum Kredit für neue Wischmaschine

Die 57 anwesenden von total 1446 Gontenschwiler Stimmberechtigten haben gestern den Gemeindeanteil von 150 000 Franken für den Ersatz der gemeinsamen Wischmaschine für Gontenschwil und Zetzwil gesprochen. Genehmigt wurde auch das Budget 2017, das bei einem Steuerfuss von 112 Prozent mit einem Ertragsüberschuss von 193 170 Franken rechnet. Die Kreditabrechnung «Pilotprojekt Pforte Arbeitsmarkt» wurde gutgeheissen. (rap)

Teufenthal: Ja zur gemeinsamen Erschliessung

Auch die Teufenthaler sagten Ja zum Gemeindeanteil von 200 000 Franken an den Projektierungskredit für die Erschliessung des ehemaligen Injecta-Areals und des Industriegebiets Feldmatte Unterkulm. Zustimmung fanden auch der Verkauf einer Landparzelle an Private, sämtliche Kreditabrechnungen sowie das Budget 2017. Die 76 anwesenden von total 1025 Stimmberechtigten genehmigten die Vereinigung von Ortsbürger- und Einwohnergemeinde. Im Gegensatz dazu schmetterten die Ortsbürger an ihrer Gmeind die Fusionsvorlage deutlich ab.

Leimbach: Steuerfuss bleibt bei 115 Prozent

Kurze Leimbacher Gemeindeversammlung: Neben des Budgets 2017, das bei gleichbleibendem Steuerfuss von 115 Prozent mit einem Aufwandüberschuss von 132 440 Franken rechnet, hatten die Stimmberechtigten nur noch über die Kreditabrechnung «Pforte Arbeitsmarkt» mit einer Kreditunterschreitung von knapp 22 698 Franken zu befinden. Beide Traktanden wurden gutgeheissen. Von total 338 Stimmberechtigten waren 56 anwesend.

Zetzwil: Alle Kreditbegehren gut geheissen

In Zetzwil wird das älteste Wasserleitungsteilstück ersetzt. Die 48 anwesenden von total 953 Stimmberechtigten genehmigten den Kredit von 180 000 Franken für den Abschnitt Eggstrasse-Altweg-Leimbach. Auch die 115 000 Franken für die Umleitung der Abwasserleitung «Überbauung Altweg» und 58 5000 Franken Gemeindeanteil für den Wischmaschinenersatz für Gontenschwil und Zetzwil wurden gutgeheissen. Das Budget 2017 wurde genehmigt.

Oberkulm: Knappes Ja zum regionalen Projekt

Viel zu reden gab in Oberkulm das Beitrittsbegehren zum regionalen Projekt «Impuls Zusammenleben aargauSüd». Die IG Oberkulm machte sich, hauptsächlich aus finanziellen Gründen, für eine Ablehnung stark. Der Beitritt wurde knapp mit 41 zu 38 Stimmen genehmigt. Angenommen wurden das neue Friedhofreglement und das Budget 2017 mit gleichbleibendem Steuerfuss von 122 Prozent. Anwesend waren 87 von total 1701 Stimmberechtigten.

Autor

Christine Wullschleger

Christine Wullschleger

Meistgesehen

Artboard 1