Bottenwil
Dach- und Fassaden-Lifting: Gemeindehaus kann saniert werden

Die Gemeindeversammlung sagte am Montag Ja zur Sanierung des Gemeindehauses. Ebenso genehmigt wurden drei Kreditabrechnungen.

Drucken
Teilen
Das Gemeindehaus in Bottenwil kann saniert werden.

Das Gemeindehaus in Bottenwil kann saniert werden.

Sandra Ardizzone

An der Gmeind Bottenwil waren 45 von total 598 Stimmberechtigten anwesend. Sie genehmigten den Rechenschaftsbericht und die Rechnung 2014, welche mit knapp 200 000 Franken besser als erwartet abschnitt. Budgetiert war ein Gewinn von 67 000 Franken.

Einem Verpflichtungskredit von 245 000 Franken für die Dach- und Fassadensanierung des an verschiedenen Stellen undichten Gemeindehauses wurde diskussionslos zugestimmt. Ebenso den drei Kreditabrechnungen: Die Sanierung des Aussenplatzes der Turnhalle schloss mit einer Kreditunterschreitung von 49 000 Franken, die Umsetzung der Massnahmen für den Generellen Entwässerungsplan (1. Tranche) schloss gar mit einer Kreditunterschreitung von 99 500 Franken, da reklamierte auch niemand, dass die Sanierung der Wasserleitung Graben (2. Etappe) mit einer Kreditüberschreitung von 6500 Franken schloss. (RAN)