Triengen
Am Jubiläums-Trachtenabend tanzen sie ums Fass

Die Trachtengruppe kann dieses Jahr ihr 80-jähriges Bestehen feiern. Am Trachtenabend wird mit einem alten Tanz an die Vergangenheit erinnert.

Janine Gloor
Drucken
Teilen
Die Trachtengruppe Triengen im Jahr 2015 – 80 Jahre nach der Gründung.

Die Trachtengruppe Triengen im Jahr 2015 – 80 Jahre nach der Gründung.

zvg

Vor genau 80 Jahren wurde die Trachtengruppe Triengen gegründet. Zusammengebracht hat sie die Luzerner Tracht, die an einer Gewerbeausstellung vorgestellt wurde und so vielen Leuten gefiel, dass sie sich zu einem Verein zusammenschlossen. Zum Vereinswesen gehört jedoch nicht nur das Tragen der Tracht, es wird volkstümlich gesungen, getanzt und musiziert.

Küfertanz gehört zum Jubiläum

So auch am Trachtenabend, der traditionell am Auffahrtswochenende stattfindet. Zur Feier des 80-jährigen Bestehens führt die Trachtengruppe die Zuschauer mit verschiedenen Einlagen in die Vergangenheit. Zum Beispiel mit dem Küfertanz, bei dem die Männer um ein Fass tanzen. «Dieser Tanz wurde schon beim 50-Jahre-Jubiläum aufgeführt, zum Teil tanzen heuer wieder die gleichen Männer wie vor 30 Jahren», sagt Hanspeter Muff, Mediensprecher der Trachtengruppe. An die Feier zum 40-jährigen Jubiläum kann sich Muff ebenfalls noch gut erinnern: «Es gab einen Umzug und an diesem Tag regnete es nur einmal. Die Leute reden heute noch davon».

Trachtengruppe auf Kreuzfahrt

Wie andere volkstümliche Vereine hat auch die Trachtengruppe Triengen mit Nachwuchsproblemen zu kämpfen. «Die anderen Vereine im Dorf sind eine grosse Konkurrenz. Doch wir haben momentan 58 Aktivmitglieder, das ist eine schöne Truppe», sagt Muff, der Teil der Tanzgruppe ist. Eine Sängerin im Chor ist seit 60 Jahren dabei. Die Mitglieder haben schon viel miteinander erlebt, in den 90er-Jahren reiste eine Delegation nach Amerika, um dort mit einem Trachtenverein ausgewanderter Schweizer aufzutreten und vor wenigen Jahren war die Trachtengruppe auf einer Kreuzfahrt im Mittelmeer an Bord.

Ab 19 Uhr können sich die Besucher am Trachtenabend unter anderem mit Steak verköstigen. Als Schlussbouquet führt der Trachtenverein ein Stück auf, bei dem die Tanzgruppe und der Chor zusammen auftreten. Normalerweise stehen diese getrennt auf der Bühne, wobei die Tanzgruppe von einer vereinseigenen fünfköpfigen Tanzmusik begleitet wird. Nach den Darbietungen der Trachtengruppe werden die jugendliche Formation «Suure Moscht & Sirup» und das «Sunnehof-Quintett» für musikalische Unterhaltung sorgen.

Aufführungen Donnerstag (Auffahrt), 14. Mai, 13.30 und 20 Uhr, Samstag, 16. Mai, 20 Uhr. Forum Triengen.