Rassismus
SP-Suter zur Anzeige gegen SVP-Hofstetter: «Damit darf man nicht ungestraft davon kommen»

SP-Präsidentin Gabriela Suter hat gegen Naveen Hofstetter (SVP) nach einem heftig umstrittenen Facebook-Post Strafanzeige eingereicht. Dass der Post gelöscht wurde, ändere nichts daran, dass Hofstetter dafür bestraft werden könnte, sagt Digital-Anwalt Martin Steiger. Die SVP-Führung gibt sich schweigsam.

Eva Berger
Drucken
Teilen

Exklusiv für Abonnenten

Facebook/Chris Iseli (Montage AZ)

«Das ist keine Bagatelle», sagt Nationalrätin und SP-Aargau-Präsidentin Gabriela Suter. Am Montag hat sie, wie tags zuvor angekündigt, gegen SVP-Rothrist-Präsident Naveen Hofstetter Strafanzeige eingereicht.

Aktuelle Nachrichten