Möhlin
Promille-Crash: «Er prallte in meine Mauer, aber das Auto stand mitten auf der Strasse»

Ein Smartfahrer fährt stark alkoholisiert in die Mauer eines Restaurants in Möhlin. Der Wirt hat sich stark erschrocken, der Fahrer verletzte sich leicht.

Drucken

Mit über zwei Promille kracht ein Smartfahrer am Sonntagnachmittag ins Restaurant Warteck in Möhlin.

Unfall Möhlin
3 Bilder
Er verletzte sich dabei leicht.
Die Kapo Aargau nahm in den Führerschein sofort ab.

Unfall Möhlin

ZVG

Der Wirt des Restaurants Warteck, Atilla Akkaya, sitzt gerade in seinem Restaurant und wird unsanft aus seiner Rauchpause gerissen, als er einen lauten Knall hört. Er sagt: «Ich habe mich stark erschrocken. Dann bin ich rausgerannt und habe den Unfall gesehen.» Akkaya weiter: «Er ist in meine Mauer geprallt, doch das Auto stand mitten auf der Strasse.»

Bis zum Eintreffen der Polizei habe er und Passanten dem Smartfahrer geholfen. Der 49-Jährige verletzte sich beim Unfall leicht. Die Polizei nahm ihm den Führerausweis sofort ab. (sae)

Aktuelle Nachrichten