Blutspenden
Polizisten rücken zum Blutspenden an

Blutreserven werden knapper. Die Jüngsten der Kantonspolizei Aargau wollten mit gutem Beispiel vorangehen und rückten gleich zu zehnt im Blutspendezentrum Aarau zum Spenden der roten, kostbaren Körperflüssigkeit an.

Drucken
Aargauer Polizeinachwuchs im Blutspendezentrum Aarau

Aargauer Polizeinachwuchs im Blutspendezentrum Aarau

Kapo AG

Die jungen Nachwuchskräfte der Aargauer Kantonspolizei wollten mit der Aktion einen persönlichen Beitrag leisten, um der Knappheit der vorhandenen Blutreserven entgegen zu wirken. Auch die restlichen neun Aspiranten sollen in der nächsten Woche Blut lassen.

Aktuelle Nachrichten