Feierabendverkehr

Zug blockierte Gleise: Bahnstrecke zwischen Lenzburg und Suhr war unterbrochen

Zwischen Lenzburg und Suhr fahren keine Züge. (Archiv)

Zwischen Lenzburg und Suhr fahren keine Züge. (Archiv)

Die Bahnstrecke zwischen Lenzburg und Suhr auf der Linie Lenzburg-Zofingen war am Freitag im Feierabendverkehr unterbrochen. Das teilten die SBB auf ihrer Website mit. Grund für den Unterbruch war eine Fahrleitungsstörung. Ursprünglich war von einem Zug die Rede gewesen, der die Strecke blockierte.

Die S-Bahnzüge 28 fielen zwischen Lenzburg und Suhr aus. Ab circa 18 Uhr verkehrte ein Bahnersatzbus zwischen Lenzburg, Hunzenschwil und Suhr.

Die Störung konnte kurz vor 18.30 Uhr behoben werden. (mwa)

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1