Der Lenzburger Stadtrat weist mehrere Einsprachen ab bzw. tritt nicht auf diese ein. Die Strasse ist laut Stadtrat zu wenig stabil und breit für den normalen Verkehr. «Müsste die heutige Strasse für den aktuellen Verkehr ertüchtigt werden, wäre eine grössere Sanierung nötig.»

Der Stadtrat sei gegen eine solche Sanierung und wolle stattdessen den Verkehr reduzieren. Zudem habe die Natur und das Erholungsgebiet mit Wanderweg und Radroute Vorrang. (pi)