Seetal
Verkaufsprofi wird Hochstamm-Geschäftsführer

Wechsel an der operativen Spitze der Vermarktungsorganisation Hochstamm Seetal AG: Roger Baumann löst Simon Gisler als Geschäftsführer ab.

Merken
Drucken
Teilen

Der Verwaltungsrat der Hochstamm Seetal AG hat den Verkaufsprofi Roger Baumann zum neuen Geschäftsleiter gewählt. Er tritt am 1. März die Nachfolge von Simon Gisler an, der auf den erfolgreichen Abschluss der Aufbauphase seine Demission eingereicht hat.

Roger Baumann ist am Bodensee aufgewachsen, lebt seit 20 Jahren in der Zentralschweiz und wohnt mit seiner Familie in Schüpfheim. Zu seinem Profil sagt Baumann: «Ich bin ein Allrounder und komme aus der Verkaufsbranche.» Er verfügt über breite Erfahrungen in der Lebensmittelbranche, im Detailhandel, Aussendienst und als Geschäftsleiter.»

Der Zeitpunkt für einen Wechsel ist ideal», sagt der bisherige Geschäftsführer Simon Gisler. Er war seit der ersten Stunde der Hochstamm Seetal AG im Jahr 2010 Geschäftsführer und will sich jetzt mit der Leitung von AgroCleanTech AG beruflich neu orientieren.

Simon Gisler hat in der Aufbauphase die Hochstamm Seetal AG als eines der ersten sogenannten PRE-Projekte des Bundes (Projekt zur regionalen Entwicklung) aufgebaut. «Simon Gisler hat mit vollem Elan den Aufbau der neuen Firma geprägt», sagt Josef Achermann, Verwaltungsratspräsident der Hochstamm Seetal AG, und würdigt den Leistungsausweis: Die Hochstamm Seetal AG sei regional gut verankert, national positioniert und präsentiert mit über 40 Produkten schweizweit das breiteste Hochstamm-Sortiment in Spezialitätenläden wie Grossverteilern.

Aufbauphase abgeschlossen

Die Hochstamm Seetal AG steht an einem Wendepunkt, was das Profil der beiden Geschäftsführer zeigt: In der PRE-Aufbauphase brauchte es den Agronom, der sich neben der PRE-Projektleitung breit gefächert um Produzenten, Verarbeiter, Tourismus und um das Produktmanagement kümmerte.

Künftig will man sich auf den Verkauf fokussieren. «Wirtschaftlichkeit ist eine Frage des Absatzes. Für regionale Hochstammprodukte stehen erfreulicherweise die Zeichen vielversprechend», ist der neue Geschäftsführer Roger Baumann als Verkaufsprofi überzeugt.

Die Herausforderung sei, Aufwand und Ertrag in Einklang zu bringen und gleichzeitig das beachtliche Umsatzwachstum fortzusetzen – im Interesse der Produzenten, der Verarbeiter, der Detaillisten, Grossverteiler wie auch die Hochstamm Seetal AG.

Roger Baumann ist sich der Verantwortung für das ganz spezielle Produkt Hochstamm-Obst bewusst. «Es ist eine schöne Aufgabe, die Kundschaft dafür zu sensibilisieren, dass ihr Kaufentscheid dazu beiträgt, die sorgfältig gepflegten regionalen Hochstamm-Landschaften mit ihrem gesunden Hochstamm-Obst zu erhalten.» (az)