Schafisheim

Velofahrerin muss wegen Auto bremsen und stürzt

Beim Schoren-Kreisel in Schafisheim soll ein Hotel entstehen.

Der Schoren-Kreisel (Archivbild)

Beim Schoren-Kreisel in Schafisheim soll ein Hotel entstehen.

Im Kreisverkehr «Schoren» musste eine Velofahrerin wegen eines Autos bremsen und stürzte. Der Autofahrer hielt zwar an, fuhr dann aber weiter, ohne seine Personalien hinterlassen zu haben. Die Polizei sucht Augenzeugen.

Der Verkehrsunfall ereignete sich am Montag um 9.30 Uhr im Kreisverkehr «Schoren» in Schafisheim. Von Hunzenschwil her fuhr eine Frau auf ihrem Velo mit Anhänger in den Kreisel hinein. Sie beabsichtigte, diesen bei der Ausfahrt zur Lidl-Filiale zu verlassen.

Von Lenzburg her fuhr jedoch ein Auto in den Kreisel herein und nahm der Velofahrerin den Vortritt. Diese musste brüsk bremsen und stürzte.

Die Velofahrerin erlitt Prellungen. Zudem wurde ihr Fahrrad leicht beschädigt.  Der Lenker der silberfarbenen Limousine – ein älterer Mann in Begleitung seiner Ehefrau – hielt zwar an und nahm die Personalien der Velofahrerin auf.

Ohne ihre Namen genannt zu haben, stiegen die Eheleute wieder ein und fuhren in Richtung Lenzburg weiter. Die Kantonspolizei in Lenzburg (Telefon 062 886 01 17) bittet den Autofahrer, sich zu melden. Zudem sucht sie Augenzeugen.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1