Seon

Unerwarteter Gegenverkehr: Ausgebüxte Kühe blockieren Strasse

Unerwarteter Gegenverkehr: Ausgebüxte Kühe blockieren Strasse in Seon

Als hätten sie es besonders eilig, trabte eine Herde Kühe am Montagnachmittag die Egliswilerstrasse zwischen Seon und Egliswil entlang. Das zeigt ein Zuschauervideo, das die Redaktion von Tele M1 erhalten hat.

Die zahlreichen Tiere blockierten für einen kurzen Moment den Verkehr auf der Strasse. Die Kühe waren bei einem Bauern in Seon ausgebüxt und konnten noch am Nachmittag wieder in ihren Stall geführt werden. Weshalb sie diesen Ausflug unternommen haben, ist gemäss Tele M1 unklar. 

Laut der Kantonspolizei Aargau sollen Zeugen in einem solchen Fall die Polizei kontaktieren. (smo)

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1