Lenzburg
Traditioneller Chlausmärt: 150 Marktstände locken heute zum Besuch

Um 9 Uhr gehts los: Rund 150 Marktfahrende halten in der Innenstadt ihre Waren feil. Die kleinen Marktbesucher dürfen gratis Ponyreiten und mit der Gartenbahn fahren.

Ruth Steiner
Drucken
Chausmarkt 2017 Lenzburg

Chausmarkt 2017 Lenzburg

Ruth Steiner

In diesen Momenten geht es los mit dem traditionellen Chlausmärt in Lenzburg. Die letzten der über 150 Marktfahrer sind noch beim Büschelen ihrer Siebensachen, andere sind bereits parat für den grossen Besucheransturm. Schon jetzt ziehen die ersten zarten Düfte von Knoblibrot und gebrannten Mandeln die Rathausgasse hinunter. Mhhhhm...

Die jüngsten Marktbesucher dürfen auf der Promenade gratis Ponyreiten. Und auf dem Metzgplatz kreist die mittlerweile traditionelle Gartenbahn Staufen rund um den Alten Gemeindesaal. Hier dürfen kleine und grosse Bahnfreunde mitfahren. Von 17 bis 19 Uhr ist der Samichlaus da und freut sich unter den Arkaden des Alten Gemeindesaals auf viele Besucher.

Aktuelle Nachrichten