Brunegg
Tödlicher Unfall auf A1: Eine Person verstirbt noch auf Unfallstelle

Auf der A1 bei Brunegg ist es am Dienstag gegen 15.20 Uhr zu einem folgenschweren Unfall gekommen. ein Auto und ein Lastwagen kollidierten, der Lenker des Personenwagens verunglückte dabei tödlich.

Merken
Drucken
Teilen
Tödlicher Unfall auf A1 bei Mägenwil/Brunegg
15 Bilder
Das Auto wurde komplett zerstört.
Zum tödlichen Unfall kam es gegen 15.20 Uhr am Dienstagnachmittag.
Ein Unfallauto ist auf dem Dach liegen geblieben.
Zum tödlichen Unfall kam es gegen 15.20 Uhr am Dienstagnachmittag.
Wegen des Unfalls staute sich der Verkehr auf der A1 schnell.
Tödlicher Unfall bei Mägenwil/Brunegg
Tödlicher Unfall auf A1 bei Mägenwil/Brunegg
Tödlicher Unfall auf A1 bei Mägenwil/Brunegg
Eine Ambulanz am Unfallort.

Tödlicher Unfall auf A1 bei Mägenwil/Brunegg

Kapo AG

Auf der Autobahn A1 krachte es bei Brunegg am Dienstagnachmittag gegen 15.20 Uhr heftig: Nach ersten Erkenntnissen dürfte der Autofahrer im Bereich des Normalstreifens mit dem Heck des Lastwagens kollidiert sein. Daraufhin überschlug sich das Auto und blieb auf dem Dach liegen.

Der Lenker des Personenwagens, ein 79-jähriger Schweizer, verstarb noch auf der Unfallstelle. Der Chauffeur des LKW wurde vorsorglich ins Spital gebracht, der 46-jährige Franzose erlitt einen Schock.

Der betroffene Autobahn-Abschnitt war vorübergehend nur einspurig befahrbar, es kam dementsprechend zu Verkehrsbehinderungen. Der genaue Unfallhergang wird von der Polizei abgeklärt.