An der Urne fiel nun das Resultat deutlich aus: Mit 703 Nein gegen 291 Ja wurde die Einführung von Tempo-30-Zonen abgelehnt. Die Stimmbeteiligung betrug knapp 50 Prozent. (do)